• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball Frauenfußball

Frauenfußball: Torjägerin Winczo leitet Sieg früh ein

26.09.2011

LüBECK Die Zweitliga-Fußballerinnen des BV Cloppenburg haben am Sonntag ihr Auswärtsspiel beim FFC Oldesloe 4:0 (2:0) gewonnen und ihre Tabellenführung verteidigt. Dabei erzielte Agnieszka Winczo drei Tore.

Vor 215 Zuschauern erwischten die Cloppenburgerinnen einen Start nach Maß. Bereits nach zwei Minuten erzielte Winczo nach einer Flanke von Marta Stobba das 1:0. Nur 120 Sekunden später war Winczo erneut zur Stelle und erhöhte auf 2:0. Diesmal hatte Marie Pollmann aufgelegt.

Durch den Doppelschlag hatten die Gäste dem FFC den Wind aus den Segeln genommen. „Die Oldesloerinnen waren schockiert“, sagte Cloppenburgs Trainerin Tanja Schulte zufrieden.

In der zweiten Halbzeit kamen die Cloppenburgerinnen dagegen nur schwer in die Gänge. Der FFC Oldesloe war zwischenzeitlich die aktivere Mannschaft. Allerdings konnten sich die Gastgeberinnen keine zwingenden Torchancen herausspielen.

Zehn Minuten vor Schluss nahm die Begegnung wieder an Fahrt auf. Winczo erzielte nach feiner Vorarbeit von Pollmann das 3:0 (80.). Drei Minuten vor Schluss besorgte die defensive Mittelfeldspielerin Imke Wübbenhorst mit einer sehenswerten Einzelaktion den 4:0-Endstand.

Bei den Gästen verdienten sich die dreifache Torschützin Winczo und Einwechselspielerin Birgit Niemeyer Bestnoten. Zudem glänzte Pollmann als Vorbereiterin. „Wir haben die Aufgabe beim FFC Oldesloe sehr gut gelöst“, lobte Cloppenburgs Trainerin Schulte ihr Team.

BV Cloppenburg: Wylezek - Howard, Diers (65. Cruz), Baumann, Aschauer (79. Luker), Schlösser, Wübbenhorst, Eder (53. Niemeyer), Stobba, Pollmann, Winczo.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.