• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball

Früher Platzverweis stört Cloppenburger wenig

02.11.2013

Cloppenburg Remis im Derby: Fußball-Regionalligist BV Cloppenburg hat sich am Freitagabend vom SV Wilhelmshaven 1:1 (1:0) getrennt. Trotz langer Unterzahl nach dem Feldverweis für Kristian Westervelds (37. Minute) hatte der BVC mehr Torchancen.

Von Beginn an bestimmte der Gastgeber das Geschehen und ließ Wilhelmshaven im ersten Abschnitt zu keiner nennenswerten Torchance kommen. Die gab es in der 24. Minute für den BVC gleich doppelt. Tim Wernke leitete den Ball auf Jonas Wangler weiter, dessen Schlenzer flog aber knapp am rechten Pfosten vorbei. Anschließend bereitete Andreas Gerdes-Wurpts geschickt vor, doch Wernkes Direktabnahme flog am linken Pfosten vorbei.

Nach 37 Minuten dann der Schock für die Gastgeber: Kristian Westerveld – bereits mit Gelb vorbelastet – drang in den Strafraum ein, wurde von Christopher Braun mit beiden Händen bedrängt und kam zu Fall. Dies wertete der Unparteiische Viatcheslav Paltchikov (Lübeck) als Schwalbe und zeigte Westerveld die Gelb-Rote Karte – eine harte Entscheidung.

Fünf Minuten später jubelten die BVC-Fans. Eine Freistoßflanke von Malte Beermann irritierte die Gästeabwehr, so dass Wernke locker zum 1:0 einschob. Die Hoffnung auf den vierten Sieg des BVC in Folge wurde im zweiten Abschnitt früh zerstört. Alessandro Alfieri stand in der 48. Minute völlig frei und ließ dem bis dahin beschäftigungslosen BVC-Torwart Siegfried John keine Chance.

Doch die Hausherren fingen sich und spielten trotz Unterzahl munter nach vorn. Aber Gerdes-Wurpts scheiterte an Torwart Aaron Siegl (51.), Daniel Olthoff verfehlte nach einem schulmäßigen Konter das Tor (69.). Zwar sah Gäste-Kapitän Matthias Tietz nach Foul an Beermann die Ampelkarte (89.), am 1:1 änderte das aber nichts mehr.

BVC: John - Steidten, Willen, Niemeyer, Olthoff - Westerveld, Beermann, Gerdes (78. Bennert), Wangler - Wernke - Gerdes-Wurpts.

SVW: Siegl - Braun, Fossi, Plendiskis (78. Eleftheriadis), Hyde - Tietz - Jahdadic (83. Abou Khalil), Alfieri, Ficara, Buduar - Loheider (66. Beccaria).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.