• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Mario Lück übernimmt Traineramt in Brake

06.04.2019

Brake Zur kommenden Saison wird Mario Lück Trainer beim SV Brake. Das gab der Verein in einer Mitteilung bekannt. Lück tritt die Nachfolge von Lars Bechstein an, der im Dezember 2018 als Interimslösung nach der Entlassung von Gerold Steindor installiert wurde.

Lück wird den Verein unabhängig von der Ligenzugehörigkeit übernehmen. Zuletzt war Lück in der Frauen-Oberliga beim TuS Büppel unter Vertrag. Davor hat er unter anderem den FC Rastede, den TuS Westerloy, Blau-Weiß Ramsloh und den VfL Bad Zwischenahn trainiert. Der Inhaber der B-Lizenz gilt als akribisch arbeitender Fußballfachmann. „Ich habe mich für den SV Brake entschieden, weil ich gerne mit engagierten und talentierten sowie erfolgshungrigen Spielern arbeite“ wird Lück in der Mitteilung zitiert. Der SV Brake belegt zurzeit in der Landesliga den letzten Tabellenplatz und hat fünf Punkte Rückstand auf das rettende Ufer. Nach der Winterpause hat das Team in vier Spielen aber bereits sieben Punkte eingefahren und so wenigstens den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze wieder hergestellt. Am kommenden Sonntag um 15 Uhr steht für das Team aus der Wesermarsch das richtungsweisende Spiel bei Mitaufsteiger FC Schüttorf auf dem Programm.

Volkhard Patten Nordwest-Fußball / Redakteur
Rufen Sie mich an:
0441 9988 4660
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.