• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

SVH: Auch dieses Jahr Super-Cup

20.03.2019

Cloppenburg Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr lädt der SV Höltinghausen auch in diesem Jahr wieder zum SVH-Super-Cup ein. Das Turnier findet dieses Mal vom 14. bis 21. Juli auf dem Hauptplatz des SV Höltinghausen, Hauptstraße 29 a, statt. Wie im vergangenen Jahr ist der SVH-Super-Cup wieder mit 15 000 Euro dotiert.

Neben dem SV Höltinghausen als Gastgeber nehmen der VfL Oythe, Blau-Weiß Lohne, SV Bevern, BV Essen, Grün-Weiß Mühlen, TV Dinklage und Hansa Friesoythe an dem Turnier teil, das in zwei Vierergruppen im Modus „jeder gegen jeden“ ausgetragen wird. Die öffentliche Auslosung für den Super-Cup findet am Freitag, 5. April, um 19.30 Uhr im Sportheim des SV Höltinghausen statt.

Gespielt wird jeweils zweimal 40 Minuten, im Endspiel zweimal 45 Minuten. In der Gruppenphase sollen an jedem Abend vier Spiele ausgetragen werden. Zum Auftakt des Super-Cups gibt es vor dem Eröffnungsspiel am Sonntag, 14. Juli, noch ein G-Jugend-Turnier. Nach den Gruppenspielen findet das Halbfinale am Freitag, 19. Juli, statt, das Spiel um Platz drei und das Finale beschließen das Turnier am darauffolgenden Sonntag.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.