• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Aufsteiger gewinnt auch Spiel zwei: Atlas II bezwingt VfL Stenum

04.10.2020

Delmenhorst Der Bezirksliga-Neuling SV Atlas II hat am Samstag gegen den VfL Stenum den zweiten Saisonsieg geholt. Durch einen 5:2-Sieg schob sich die Mannschaft von Coach Ralf Eilenberger an den Gästen in der Tabelle vorbei auf Tabellenplatz drei.

Bereits in der 4.Spielminute hatte Dominik Entelmann die Atlas-Führung auf dem Fuß, den abgefälschten Schuss konnte Gästekeeper Thorben Riechers zur Ecke lenken. Fünf Minuten später nutzte Entelmann seine zweite Chance zur 1:0-Führung. Stenum spielte munter mit und kam in der 20.Minute durch Maximilian Klatte zur Ausgleichschance, sein Schuss wurde aber geblockt. In der Folge wechselten sich beide Mannschaften mit den Torchancen ab, bis Lennart Siebrecht in der 37.Minute das 2:0 markierte.

Vorausgegangen war ein Stenumer Ballverlust und ein langer Pass auf Marco Prießner, der Siebrecht am langen Pfosten in Szene setzte. Mit diesem 2:0 ging es in die Pause, der SV Atlas II präsentierte sich als sehr effektiver Gastgeber.

Der VfL Stenum war keinesfalls die schlechtere Mannschaft, Atlas nutzte nur die eigenen Chancen eiskalt. Auch mit Beginn der zweiten Hälfte setzte der Gastgeber das erste Zeichen. Dominik Entelmann wurde angespielt und ließ dem VfL-Schlussmann keine Chance, 3:0.

Die Antwort der Gäste folgte in der 56.Minute. Eine Flanke von Felix Oetjen landete bei Daniel Götz und sein Kopfball-Aufsetzer ging zum 3:1 ins Gehäuse der Gastgeber. Atlas war weiterhin präsent und mit dem 4:1 durch Lennart Siebrecht in der 72.Minute war der Drops dann auch gelutscht. Dem 4:2 der Gäste durch Simon-Josef Matta (82.) folgte per Elfmeter das 5:2 durch Entelmann.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Rufen Sie mich an:
0151 426 01 365
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.