• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Anwohner sollen Fenster und Türen geschlossen halten
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 10 Minuten.

Brand In Ganderkesee
Anwohner sollen Fenster und Türen geschlossen halten

NWZonline.de Fussball

50.000 Vorbestellungen für das Pokalspiel eingegangen

10.07.2019

Delmenhorst /Bremen Bis zum Ende der Bestellphase am Montagabend gingen im Ticketcenter des SV Werder rund 50.000 Kartenwünsche für die Erstrundenpartie im DFB-Pokal zwischen dem Oberligisten aus Delmenhorst und dem SV Werder Bremen am 10. August im Weserstadion ein.

Mit über 14.000 Bestellungen ist vor allem der Stehplatzbereich in der Ostkurve stark nachgefragt. Da die Kapazität der Ostkurve aber nur 7.600 Plätze beträgt, muss für diesen Bereich das Los darüber entscheiden, wer Zugriff auf die Tickets erhält. Am Dienstagmorgen hat die Abarbeitung der Bestellungen für alle Tribünenteile begonnen, bis Freitag soll der Vorgang abgeschlossen sein. Dann gehen mögliche Restkarten für das Pokalspiel im Werder-Ticketcenter (Franz-Böhmert-Straße 1c, 28205 Bremen) in den freien Verkauf.

Eine lange Schlange bildete sich am Dienstag auch vor der Geschäftsstelle des Kreisblatts in Delmenhorst. Hier können sich die Fans des SV Atlas seit dem Morgen mit Tickets für „ihre“ Westkurve eindecken. Der Verein freut sich auf eine Blau-Gelbe Wand in seinem Heimbereich: „Unser Jahrhundertspiel hat eine unvorstellbare Dynamik aufgenommen, nach dem Motto ‚Wir für Delmenhorst‘ möchte jeder dabei sein. Das ist fantastisch, danke dafür“, zeigt sich Atlas-Präsident Manfred Engelbart überwältigt und rät allen interessierten schnell zuzugreifen, ehe das Spiel ausverkauft ist.

Die Fahrkarte für das VBN-Netz (inclusive DELbus) ist bereits im Ticket enthalten. Zudem gilt das von den Bundesliga-Spieltagen des SV Werder bewährte Verkehrskonzept rund um das Weserstadion. Es stehen die bekannten „Park and Ride“-Möglichkeiten zur Verfügung.

Volkhard Patten Nordwest-Fußball / Redakteur
Rufen Sie mich an:
0441 9988 4660
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.