• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Kreisliga Iv: TV Jahn gewinnt wieder auswärts

04.10.2018

Delmenhorst Der TV Jahn hat, nach dem 6:2-Erfolg beim SV Achternmeer vor eineinhalb Wochen, nun auch beim SV Atlas II einen Sieg eingefahren. Mit 3:2 setzten sich die Gäste durch, haben dabei Glücksgöttin Fortuna beansprucht, mit Dennis Geiger den Matchwinner im Team gehabt.

Nach einer Viertelstunde brachte Pascal Hoppe die Gäste in Führung, doch Keisuke Morikami gelang in der 20.Minute der Ausgleich. Auch die erneute Führung für den TV Jahn durch Okan Özcan in der 26.Minute wurde drei Minuten später ausgeglichen.

„Atlas war schon die spielbestimmende Mannschaft, aber wir konnten immer wieder Nadelstiche setzen“, sagt TV Jahn-Coach Arend Arends, der mit der Leistung seiner Mannschaft sehr zufrieden ist.

„Die Jungs haben taktisch klug agiert und den Plan umgesetzt. Tief stehen, auf Konter setzen und das hat, auch wenn wir sicherlich einiges an Glück hatten, zum Erfolg geführt“.

Den „Lucky-Punch“ setzten die Gäste in der Nachspielzeit. Einen Pass von Timo Füller gelang Dennis Geiger der viel umjubelte Siegtreffer für den TV Jahn.

„Endlich haben wir auch mal das nötige Glück gehabt. Dieser Sieg war ein Riesenschritt für uns“, freute sich Arend Arends mit seiner Mannschaft.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Rufen Sie mich an:
0151 426 01 365
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.