• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Atlas Delmenhorst bindet Tom Schmidt bis 2021

06.01.2020

Delmenhorst Oberligist SV Atlas Delmenhorst hat vorzeitig den Vertrag mit Tom Schmidt um ein weiteres Jahr verlängert. Der 20-jährige Mittelfeldspieler hat in dieser Spielzeit 18 Spiele absolviert, in denen er fünf Tore erzielte. Vor Beginn der Saison 2018/2019 wechselte er vom BV Cloppenburg an die Delme. In der Jugend spielte er für den JFV Nordwest, seine ersten Schritte im Seniorenbereich absolvierte er beim Landesligisten VfL Wildeshausen. Bundesweit bekannt wurde er durch seinen Treffer in der ersten Runde des DFB-Pokals im Weserstadion gegen Werder Bremen.

Für Schmidt war es klar, weiter für Atlas die Schuhe zu schnüren. „Für mich stand nichts anderes als eine Vertragsverlängerung zur Debatte. Ich fühle mich hier sehr wohl und es macht einfach Bock, mit diesem Team auf dem Platz zu stehen. Zudem haben die Verantwortlichen mir in der Vergangenheit viel Wertschätzung entgegengebracht und ich bin stolz darauf Teil des Klubs zu sein.“ Auch der Verein freut sich über eine Fortsetzung der Zusammenarbeit. Der sportliche Leiter Bastian Fuhrken sieht in Schmidt einen Wechsel auf die Zukunft. „Tom hat noch viel vor sich, und seine Entwicklung ist noch nicht vorbei. Daher werden wir noch viel Spaß mit ihm haben.“ Er fügt an, dass Schmidt trotz seiner Jugend ein elementarer Bestandteil des SVA ist. „Er hat trotz seiner Jugend schnell gezeigt, wie wichtig er für das Team und den Verein ist. Durch seinen Einsatz und seine vorbildliche Einstellung ist er für uns nicht ersetzbar und ich habe frühzeitig das Gespräch gesucht, denn solche Spielertypen braucht man im Team.“

Volkhard Patten Nordwest-Fußball / Redakteur
Rufen Sie mich an:
0441 9988 4660
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.