• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Oberliga: Atlas setzt auf Kontinuität zwischen den Pfosten

16.04.2020

Delmenhorst Auch in der kommenden Saison werden Florian Urbainski, Malte Seemann und Niklas Göretzlehner für den SV Atlas Delmenhorst auflaufen. Alle drei Torhüter unterschrieben einen Vertag für die Saison 2020/21.

„Auf der Torhüterposition fühlen wir uns gut aufgestellt. Alle drei Keeper sind hungrig auf Erfolg und passen menschlich optimal ins Team. Dass wir in der Oberliga bisher nur 22 Gegentore in 23 Partien kassiert haben, ist auch den starken Leistungen im Tor zu verdanken“, erklärt der Leiter Leistungssport, Bastian Fuhrken, in einer Vereinsmitteilung.

Urbainski, der in dieser Saison in 17 Partien gleich sieben mal ohne Gegentor blieb, steht seit 2015 bei Atlas im Tor. Malte Seemann, der vor dieser Spielzeit vom Bremer SV nach Düsternort wechselte, stand sechs Mal zwischen den Pfosten und sicherte mit seinen Paraden unter anderem den 1:0-Sieg gegen Spelle-Venhaus. Niklas Göretzlehner feierte in der vergangenen Spielzeit beim Auswärtsspiel in Wunstorf sein Punktspieldebüt in der Oberliga. Die Verträge der drei Torhüter sind ligaunabhängig und auch im Falle eines Aufstiegs in die Regionalliga gültig.

Volkhard Patten Nordwest-Fußball / Redakteur
Rufen Sie mich an:
0441 9988 4660
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.