• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Mit Mannschaftlicher Geschlossenheit überzeugt: GVO schießt sich an die Spitze

21.09.2020

Delmenhorst /Oldenburg Der GVO Oldenburg hat am Sonntag einen überzeugenden 4:0-Auswärtssieg beim SV Baris eingefahren. Frederik Voltmer verwandelte in der 12.Minute einen Elfmeter zur Führung der Osternburger.

Mit dem 1:0 ging es in die Pause, im zweiten Durchgang wurde dann der Deckel draufgemacht. Jonathan Matondo erzielte in der 54.Minute das 2:0 und mit einem fulminanten Schuss aus gut 20 Metern in den Knick erhöhte Niklas Mathiesen auf 3:0 (74.).

Für den Schlusspunkt sorgte Ole Böschen in der 80.Minute. „Wenn man bedenkt, wer bei uns heute nicht dabei war, müssen wir der ganzen Mannschaft ein großes Lob aussprechen. Mit einer starken Mannschaftsleistung und Geschlossenheit haben die Jungs bei einem sehr spiel- und kampfstarken Gegner einen verdienten Sieg geholt. Das war schon Klasse“, lobt Rainer Warns vom GVO.

Lohn der starken Leistung ist die Tabellenführung.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Rufen Sie mich an:
0151 426 01 365
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.