• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Kai Martens schießt TuS Ekern zum Sieg

04.04.2019

Ekern Am Montagabend gab es das zweite Spiel des 16.Spieltages der 2.Kreisklasse Ammerland, welcher vom 15.März bis zum 24.April gestückelt wurde. Der TuS Ekern setzte sich gegen den TV Apen mit 1:0 durch und bleibt somit auch im dritten Spiel in Folge ungeschlagen.

Kai Martens wurde in der 69.Minute zum Matchwinner in einem Spiel, welches wenig ansehnlich war. „Es war ein ganz ganz schlechtes Spiel, in dem wir leider auch noch die schlechtere Mannschaft waren und somit völlig verdient verloren haben“, lautete die kurze Analyse vom Apen-Coach Kai Emmel.

Beim TuS Ekern sprach man indes von einem glücklichen Sieg. „Wir haben versucht das Spiel zu machen, Apen hat sich auf Konter festgelegt, Chancen gab es auf beiden Seiten aber wir haben den lucky Punch gesetzt“, sagte Ekern-Trainer Ralf Bremer. „Wir nehmen den Sieg natürlich gerne mit, der tut auch gut für die Stimmung auf die kommenden Spiele“.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Rufen Sie mich an:
0151 426 01 365
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.