• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Elmendorf/Gristede belohnt sich nicht: TuS Eversten landet Arbeitssieg

15.10.2020

Elmendorf /Gristede Im vorgezogenen Spiel des 7.Kreisligaspieltages Jade-Weser-Hunte hat der TuS Eversten am Mittwochabend einen 2:0-Auswärtssieg bei der SG Elmendorf/Gristede eingefahren.

Eversten begann druckvoll, erspielte sich die eine oder andere Möglichkeit und in der 23.Minute erzielte Fynn-Luca Wolf die verdiente Führung. Nach und nach kamen die Gastgeber besser ins Spiel.

Chancen gab es, aber sie wurden nicht genutzt, so stand es zur Pause 0:1. In der zweiten Hälfte hatte Fabian Sylvester die Chance zum Ausgleich, sein Kopfball nach einer Ecke fand jedoch nicht den Weg ins Tor. Es folgte eine druckvolle Phase der Gastgeber, ebenfalls nach einer Ecke verpasste aber auch Rene Fredehorst per Kopf den Ausgleich.

Ein Schuss von Fabian Wemken ging auch nur knapp am Tor vorbei, dann kam was kommen musste. Mit einem „Traumtor“, vom linken Strafraumeck in den rechten Winkel entschied der eingewechselte Niclas Schubert das Spiel.

„Wir waren bis zum 1:0 die spielbestimmende Mannschaft, doch anschließend haben wir einfach zu wenig gemacht. Wir haben die Räume nicht zubekommen und Gristede hatte in der zweiten Hälfte auch mehr vom Spiel. Am Ende kann man unseren Sieg durchaus als Arbeitssieg kategorisieren“, sagt Stephan Schönberg vom TSE.

Mit dieser Leistung heute müssen wir punkten. Vor allem in der zweiten Hälfte war der Auftritt sehr stark und wir ein klasse Fußballspiel gezeigt“, sagt SG-Coach Steffen Wilkens.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Rufen Sie mich an:
0151 426 01 365
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.