• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

SG Elmendorf/Gristede führt SV Ofenerdiek vor

18.08.2018

Elmendorf /Gristede Selbst SG-Coach Stephan Borchardt wusste am Ende der Partie seiner SG Elmendorf/Gristede gegen den Favoriten aus Ofenerdiek nicht, wie er seine Worte ordnen sollte. Mit 5:0 bezwang der Aufsteiger die Oldenburger und das nicht unverdient.

Maßgebend war eine „richtig starke Teamleistung“, wie Borchardt sagt. Schon in der 6.Minute erzielte Rene Fredehorst die SG-Führung und Steffen Gerken legte in der 20.Minute das 2:0 nach. Kann passieren, doch das die Gäste keine Antwort finden würden, war nicht zu erwarten.

Aber, bei der SG Elmendorf/Gristede lief es auch nach der Pause rund und in der 76.Minute erhöhte erneut Rene Fredehorst auf 3:0 und entschied die Partie endgültig. Es folgten noch zwei weitere Tore durch Lovis Wiefelspütz (81.) und wieder durch Rene Fredehorst (83.), das war es dann aber auch.

„Ich hatte schon klare Worte an die Mannschaft gefunden nach den beiden letzten Niederlagen und ich hatte klare Vorstellungen und Vorgaben. Dass die Jungs das nun so umsetzen würden, und das sie einen 5:0-Sieg gegen Ofenerdiek holen würden, konnte selbst ich nicht ahnen. Aber, das Ergebnis geht völlig in Ordnung, denn die Jungs haben sich als Mannschaft präsentiert, sie haben sich reingehauen, Jeder war für Jeden da und die Chancen wurden genutzt. Ich bin mehr als zufrieden, ich bin richtig glücklich und ich hoffe, wir sind in der Liga angekommen. Selbstverständlich wird auch weiterhin akribisch gearbeitet, heute dürfen die Jungs den Sieg aber genießen“.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Rufen Sie mich an:
0151 426 01 365
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.