• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

SG Elmendorf/Gristede landet Pflichtsieg

01.11.2019

Elmendorf /Gristede Mit einem 5:0-Kantersieg gegen RW Sande hat die SG Elmendorf/Gristede die Abstiegsränge in der Kreisliga Jade-Weser-Hunte vorerst verlassen.

Nach einer schleppenden und wenig ansehnlichen ersten Hälfte, die folgerichtig auch ohne Torerfolg blieb, fielen im zweiten Durchgang alle fünf Treffer. Fabian Sylvester eröffnete den Torreigen mit dem 1:0 und verwandelte anschließend einen Foulelfmeter zum 2:0. Felix Schmidt, Cemal Demirtürk und Rene Fredehorst schossen die Gäste schließlich vom Platz.

So sicher und souverän das Ergebnis auch klingen mag, es hätte auch ganz anders laufen können. „Und täglich grüßt das Murmeltier“, ruft der sportliche Leiter der Rot-Weißen, Michael Janßen, einen Filmtitel hervor. „Wir erspielen uns klasse Chancen, nutzen diese nur nicht. Das war in den letzten Spielen schon so und hat sich heute fortgesetzt. Dann geht der Ball eben nicht rein, sondern landet unter anderem an der Latte. Nach der Pause und dem 2:0 haben wir aufgemacht, dabei aber die Defensive vernachlässigt und damit der SG das Tore schießen leichter gemacht. Am Ende ist der Sieg so auch in Ordnung. Wir müssen intensiv weiterarbeiten und auch mal das Glück erzwingen“.

Die SG Elmendorf/Gristede hat indes eine Serie von drei Niederlagen in Folge beendet. „Der Sieg war schon Pflicht und die Jungs haben das sehr gut gemacht“, lobt SG-Coach Stephan Borchardt seine Mannschaft. „Wir mussten mit einer Rumpfelf antreten und die Jungs haben vor allem in der zweiten Hälfte eine starke Leistung angerufen und absolut verdient gewonnen“.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Rufen Sie mich an:
0151 426 01 365
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.