• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Landesliga: BV Essen geht mit einem neuen Trainer in die nächste Saison

21.06.2020

Essen Beim Landesligisten BV Essen wird man sich ab der kommenden Spielzeit an ein neues Gesicht gewöhnen müssen. Mohammad-Resa Nasari legt sein Traineramt ab Juli nieder, übernimmt die sportliche Leitung, präsentiert mit Andrew Uwe aber auch gleich seinen Nachfolger.

„Andrew macht in seiner Trainerkarriere damit den nächsten Schritt und ich freue mich wirklich sehr, dass wir so einen erfahrenen Mann für unser Team gewinnen konnten“, sagt Nasari.

In den letzten Jahren war der 52-jährige Andrew Uwe als Jugendtrainer aktiv. Bis Juni 2019 leitete er die U19 des JFV Nordwest, ab Juli 2019 unterstützte er dann die U17 und U19 beim GVO Oldenburg.

„Ich habe Andrew beim B-Lizenz-Lehrgang kennen, und schätzen gelernt und war schon damals von seiner Philosophie begeistert“, schwärmt Mohammad-Resa Nasari. Andrew Uwe beherrscht 5 Sprachen und bringt zudem viel Erfahrung aus seiner Zeit als aktiver Sportler mit, unter anderem beim VfB Oldenburg in der 2.Liga.

Was Nasari selbst angeht, so hat er als sportlicher Leiter jede Menge Aufgaben vor der Brust. „Ich werde mich um andere Dinge kümmern können. Es gibt ein paar Baustellen, die wir optimieren müssen, das würde als Trainer zeitlich nicht funktionieren. Ich bin mir sicher, wenn alle im Verein mitziehen, werden wir die kommende, fast schon brutale Landesliga-Saison gut über die Runden bringen. Dafür brauchen wir Männer mit Herz, Leidenschaft und Charakter“.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Rufen Sie mich an:
0151 426 01 365
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.