• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Ostfriesland-Cup: Logas letztes Aufgebot ringt Holtland nieder

08.08.2020

Firrel Auch das Team des Mitveranstalters SV Frisia Loga steht im Viertelfinale des Ostfriesland-Cups. Der Bezirksligist setzte sich gegen den Ligarivalen SV Holtland mit 3:2 durch.

Loga, die aufgrund der vielen Abgänge mit sechs Neuzugängen - darunter zwei A-Junioren - antreten mussten, gingen bereits nach vier Minuten in Führung. Nach schönem Zuspiel von Hauke Bugiel traf Florian Grahn zum frühen 1:0. Holtland lieferte aber ein Spiel auf Augenhöhe ab und hatte mehrere Chancen, den Ausgleich zu markieren. Eine davon nutzte Arne Diekmann in der 22 Minute zum verdienten 1:1. Loga ging aber noch vor dem Seitenwechsel erneut in Führung. Erneut war es Grahn, der für Frisia traf. Der Neuzugang von Kickers Emden setzte sich im Alleingang schön durch.

Auch im zweiten Durchgang sahen die rund 250 Zuschauer auf der Sportanlage in Firrel ein flottes Spiel. Holtland versteckte sich keineswegs und kam im Anschluss an eine Ecke durch lange zum Ausgleich. Die Entscheidung in einem offenen zweiten Durchgang erzielte Frisias Neuzugang Burak Odabasi. Er jagte den Ball in der 80. Minute aus rund 25 Metern Torentfernung in die Maschen. Fünf Minuten später hatte Lange den Ausgleich auf dem Fuß, nutzte diese Chance aber nicht.

Für das heutige Spiel zwischen dem SV Hage und dem RSV Visquard wird es keine Tageskasse geben. Die Partie ist bereits im Vorfeld ausverkauft. Darauf weist der Veranstalter hin. Anpfiff in Hage ist um 19 Uhr.

... lade FuPa Widget ...
Ostfriesland Cup - Only the Best auf FuPa
Volkhard Patten Nordwest-Fußball / Redakteur
Rufen Sie mich an:
0441 9988 4660
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.