• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Sieger im Kellerduell: SG Elmendorf/Gristede holt drei wichtige Punkte

03.11.2018

Gristede Im Fußball zählt jeder Punkt, in einem Duell unter Tabellennachbarn sind es dann die oft genannten Sechs-Punkte-Spiele, auch wenn es am Ende nur drei Zähler gibt. Am Freitagabend gab es in der Kreisliga Jade-Weser-Hunte Süd so ein Spiel zwischen der SG Elmendorf/Gristede und der SG Wangerland/Tettens.

Die Gastgeber behielten mit 4:0 die Oberhand, überflügelten die Gäste in der Tabelle und klettern vorerst auf den ersten Abstiegsplatz, mit Anschluss an den TuS Obenstrohe II, zu der die SG am nächsten Sonntag reisen muss.

Schon in der ersten Spielminute erzielte Rene Fredehorst nach einer Standardsituation die Führung der Borchardt-Elf, die Christopher Bruns zehn Minuten später auf 2:0 erhöhte.

Nach der Pause kamen die Gastgeber etwas schwieriger ins Spiel, die Gäste konnten das nicht für sich nutzen und so war es wieder Rene Fredehorst, nach einer schöner Kombination mit Steffen Gerken und Henning Schnittker, der per Kopf zum 3:0 traf.

Den 4:0-Endstand erzielte Fabian Sylvester in der 68.Minute. „Das war ein hoch verdienter Sieg und vor allem, es war ein enorm wichtiger Sieg, mit dem sich die Jungs für eine gute Leistung belohnt haben“, zeigte sich Coach Stephan Borchardt sehr zufrieden mit der Leistung seiner Elf.

Das Spiel wird aber nicht lange Gesprächsthema in Gristede bleiben. „Wir schauen ab sofort auf das nächste Spiel beim TuS Obenstrohe II denn auch das wird wieder ein Spiel auf Augenhöhe in der Tabelle. Uns ist schon nicht verborgen geblieben, das Obenstrohe II ein sehr unangenehmer Gegner ist, der die volle Aufmerksamkeit benötigt. Wir hatten heute eine Viertelstunde nach dem Seitenwechsel ein paar Unachtsamkeiten, die sollten wir uns in Obenstrohe nicht leisten. Ich weiß aber, was meine Jungs leisten können und wir freuen uns auf das Spiel“.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Rufen Sie mich an:
0151 426 01 365
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.