• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Die C1-Jugend der SG Höltinghausen/Emstek im NWZ/Fussball-Sommercheck

02.08.2019

Höltinghausen /Emstek Die Sommerpause ist fast schon wieder vorbei, bei den meisten hat die Vorbereitung auf die Saison 2019/20 begonnen. In den Kadern gab es Bewegung, Abgänge und Zugänge verändern das Mannschaftsbild. Zahlreiche neue Trainer müssen vor allem in den Testspielen den Leistungsstand ihrer Mannschaft überprüfen. Wir haben auch in diesem Jahr wieder die Vereinsverwalter angeschrieben und werden die Antworten in loser Reihenfolge veröffentlichen.

Verein: SG Höltinghausen/Emstek

Mannschaft: C1

Liga: Bezirksliga Weser-Ems II

 Wie zufrieden wart ihr mit der letzten Saison?

Mit dem Saisonverlauf sind wir sehr zufrieden, da das intern gesetzte Ziel Top 5, erreicht wurde. Obwohl die Hinrunde nicht optimal lief, da die Leistung auswärts durch die Bank schlechter war als bei den Heimspielen, konnten wir genug Punkte ergattern. Dass wir die Rückrunde so erfolgreich gestalten konnten hätten wir besonders nach der Verletzung unseres Torjägers Frederik Weß( Kreuzbandanriss im zweiten Spiel der Rückrunde, Saisonaus) kaum für möglich gehalten. Umso mehr freut es uns, dass nach Freddys Verletzung andere Spieler in die Bresche gesprungen sind und wir unsere Spiele durch mannschaftliche Geschlossenheit für uns entscheiden konnten. Darüber hinaus herrschte die komplette Saison über eine durchweg positive Stimmung in der Mannschaft, wofür wir sowohl unseren Spielern als auch den tatkräftig unterstützenden Eltern ein großes Dankeschön aussprechen möchten!

 Was sind eure Ziele für die kommende Saison?

Das Ziel in der kommenden Saison ist ganz klar der Klassenerhalt, da wir eine sehr junge, unerfahrene Mannschaft haben werden, von denen der Großteil zum ersten Mal auf einem großen Feld spielen wird.

 Wie ist die Planung für eure Vorbereitung?

Unsere Vorbereitung beginnt am 13.07. Am 15.07 findet im Rahmen der Höltinghauser Sportwoche bereits das erste Testspiel statt, wofür wir bisher leider immer noch keinen Gegner gefunden haben. Anfragen hierfür gerne an den SV Höltinghausen, Jan Middendorf oder Bastian Wessels. Zusätzlich zu einigen Trainingseinheiten sind noch Testspiele geplant: 27.07 VFL Löningen, 03.08 Blitzturnier mit TV Dinklage und VfR Wardenburg, 08.08 Testspiel(Gegner noch offen) und am 18.08 Testspiel Sportfreunde Lotte.

 Wer ist gegangen?

Julian Wessels, Yannick Irmer, Felix Mensing, Ben Vorwerk, Dzenan Zejnilovic, Jakob Lanfer, Lukas Ostendorf, Simon Brinkmann, Klaas Thölking, Alan Ließ, Frederik Weß, Patrick Müller

 Wer ist gekommen?

Kevin Macke, Fynn Ahrens, Max Plate, Hannes Wessels, Louis Lampe, Benedict Sieverding, Marlon Kommol, Felix Wennmann, Jonas Reiter, Michael Geidel, Leon Schultheis Johann Stolle, Leo Brinkhus. Einige Zugänge sind noch offen.

 Sucht ihr noch Spieler, wenn ja für welche Position?

Nein. Ziel ist es, den eigenen Jungs möglichst viel Spielzeit zu geben weshalb wir nur wenige neue Spieler ansprechen wollen.

 Sucht ihr noch Testspielgegner? Wenn ja, wer ist Ansprechpartner?

Wie oben bereits genannt. Am 15.07 im Rahmen der Höltinghauser Sportwoche und am 08.08.

Ansprechpartner: Jan Middendorf: 01602589194, Bastian Wessels: 017681656275

 Gibt es weitere Neuigkeiten aus dem Verein?

Keine erwähnenswerten Information aus dem Verein.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.