• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Fussball

Testspiele: Testspielsiege für Jeddeloh und den VfB Oldenburg

02.07.2018

Jeddeloh /Oldenburg Regionalligist SSV Jeddeloh hat in einem Testspiel gegen Rot-Weiß Essen einen 1:0-Erfolg gefeiert. Vor 355 Zuschauern sorgte Marcel Gottschling in der 80. Minute für das Tor des Tages. Ligarivale VfB Oldenburg siegte gegen eine Kreisligisten mit 13:0Der Gast aus der Regionalliga West hatte in Jeddeloh mehr Spielanteile, ohne aber zwingende Torchancen zu verzeichnen. Der SSV, der mit Fabian Istefo und Mats Kaiser zwei Neuzugänge aufgeboten hatte, war vor allem beim schnellen Umschaltspiel gefährlich. Aber auch bei den Ammerländern waren klare Torchancen Mangelware. Im zweiten Spielabschnitt wechselten beide Mannschaften munter durch, was dem Spielfluss nicht gerade zuträglich war. Mit zunehmender Spieldauer war bei den Gästen, die in Herzlake im Trainingslager sind, ein Kräfteverschleiß zu merken. Nach einem Abspielfehler im Spielaufbau an der linken Strafraumecke nutzte Gottschling dann in der 80. Minute nach einem schönen Querpass von Fredehorst die Chance zum 1:0.

Der VfB Oldenburg hat beim Kreisligisten SV Ofenerdiek standesgemäß mit 13:0 gewonnen. Zur Pause führte der Regionalligist mit 6:0. Vor rund 100 Zuschauern zeigte vor allem der quirlige Pascal Steinwender eine gute Leistung. Auch beim VfB erhielt fast der ganze Kader die Möglichkeit sich zu zeigen. Trotz des frühen Zeitpunkts der Saisonvorbereitung waren beim VfB schon einige gute Spielzüge und Ballstaffetten zu sehen.

Volkhard Patten Nordwest-Fußball / Redakteur
Rufen Sie mich an:
0441 9988 4660
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.