• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Turnierserie des FSV Jever am Wochenende

09.01.2020

Jever Am kommenden Wochenende, 11./12.Januar 2020, richtet der FSV Jever wieder seine Fußball-Hallenturniere aus. Bereits zum 31.Mal geht es um die begehrten Trophäen, in diesem Jahr gibt es aber auch ein paar Neuerungen.

Neben dem Jever-Fun-Cup der Herren wird am Sonntag auch wieder der Damen-Cup des FSV ausgetragen. Neu ist hingegen das Turnier für unterklassige Mannschaften, welches am Samstagabend stattfindet.

Dadurch sind die Turniere ausgeglichener besetzt und die Turniere erhalten eine Aufwertung. Der Fun-Cup profitiert von mehr höherklassigen Mannschaften und die unterklassigen Teams haben alle Chancen auf ein erfolgreiches Turnier und laufen keine Gefahr, sich von Bezirksligisten vorführen zu lassen, heißt es in der Pressemitteilung des FSV Jever.

Daher durften sich für das Turnier für unterklassige Mannschaften auch nur Teams anmelden, die ab der 2.Kreisklasse oder niedriger spielen. Der FSV Jever stellt somit zwei Mannschaften, splittet die zweite Mannschaft. Außerdem werden die SG Wangerland/Tettens II, der TuS Leerhafe-Hovel, GVO Oldenburg III, SF Littel/Charlottendorf und der SV Tungeln II um den Pokalsieg spielen. Komplettiert wird das Feld vom TuS BW Lohne IV.

Beim Jever-Fun-Cup stellt sich das Teilnehmerfeld wie folgt zusammen. Hier werden der FSV Jever, SV Wittmund, FC Nordsee Hooksiel, STV Wilhelmshaven, ESV Wilhelmshaven, BV Bockhorn, FC Medya und SV Rüdinghausen den Sieger ausspielen.

Am Sonntagvormittag treten dann die Damen auf den Plan. Ab 10 Uhr werden FSV Jever, Titelverteidiger ATSV Scharmbeckstotel, VfL Wilhelmshaven, SG Brinkum/Holtland und die 2.Mannschaft des TuS Büppel, SG Beckedorf/Ritterhude, SV Wilhelmshaven, GVO Oldenburg, RW Emden und die Damen von RW Sande die Zuschauer mit spannendem Fußball erfreuen.

Eine weitere Neuheit bei den Turnieren kommt am Wochenende zum Einsatz. Die Spiele werden über einen online Turnierplan angezeigt. Alle Ergebnisse und Tabellen sind über eine selbstentwickelte Webseite für alle Teilnehmer und Zuschauer einsehbar. Über folgenden Link kommt man zum Turnierplan https://tornier.onganize.de/, der link ist auch auf der Vereinsseite www.fsv-jever.de hinterlegt.

Jedes Spiel aller der Turniere dauern nur noch zwölf Minuten, um die Wartezeiten für die Teilnehmer zu reduzieren. Es wird mit einem Futsal-Ball gespielt, aber ohne Futsal-Regeln, auf 5x2 Meter-Kleinfeldtore.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Rufen Sie mich an:
0151 426 01 365
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.