• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Krusenbuschs B-Juniorinnen überzeugen in Hildesheim

30.01.2019

Krusenbusch Nicht untätig war der Krusenbuscher SV in dieser Winterpause. Bei gleich zwei Veranstaltungen waren die B-Juniorinnen im Einsatz. Während die erste Veranstaltung in eigener Halle stattfand, war für die zweite eine etwas weitere Reise nötig.

Der KSV war zum 30. Hallenmasters des PSV GW Hildesheim eingeladen. Dort trafen die Mädchen in der Vorrundengruppe unter anderem auf die Bundesligisten aus Mönchengladbach und Neubrandenburg. In der Vorrunde am Samstag gab es neben einem Sieg über den Nachwuchs vom Niederrhein gegen den JFV Hannover United und gegen Neubrandenburg zwei äußerst knappe Niederlagen. In der Hauptrunde am Sonntag erreichten die Krusenbuscherinnen gegen Büppel und Aurich jeweils ein Remis, gegen die SVG Göttingen gab es eine knappe 0:1-Niederlage.

Daneben war das DFB-Mobil beim KSV zu Gast. Die neue Futsal-Lehreinheit für A- bis C Juniorinnen wurde von den beiden DFB-Coachs Timo Nichau und Emily Meier vorgestellt. Dabei wurden die anwesenden B Juniorinnen nicht nur im Spielformen und Bewegungen mit und ohne Ball geschult, auch die anwesenden Trainer des KSV wurden in Trainingsinhalte für diese Art des Spiels eingeführt. „Gerade diese zweigleisige Herangehensweise stellt für den KSV ein absolutes Alleinstellungsmerkmal des DFB-Mobils dar und wir freuen uns immer wieder, wenn wir in den Genuss des Besuches kommen! An dieser Stelle möchten wir uns besonders - auch für den großartigen Dialog zu spezifischen Inhalten - bei den beiden Teamern Emily und Timo bedanken,“ heißt es vonseiten des Krusenbuscher SV.

Volkhard Patten Nordwest-Fußball / Redakteur
Rufen Sie mich an:
0441 9988 4660
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.