• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Bartel überragt beim Sieg von Petersdorf

04.11.2019

Landkreis Cloppenburg In der 1. Kreisklasse hat Petersdorf das Spitzenspiel für sich entschieden. Kneheim siegte nach Rückstand.

 SV Petersdorf – SV Bethen 7:3

Das Spitzenspiel erfüllte alle Erwartungen, die man vorher in die Partie hatte. Die Gastgeber feierten einen verdienten Sieg. De Luca zeigt eine starke Leistung, Bartel traf dreifach.

SV Petersdorf: Robert Piotr Ostrowski, Sotirios De Luca (58. Daniel Litau), René Ostendorf, Firat Akbulut, Samir El-Faid, Waldemar Kowalczyk (57. Mateusz Damian Nowak), Nihat Tekce, Michael Emken, Thore Schlarmann, Rodrigue Traore Dangba Jeans, Ahmed Hassoun (63. Andre Bartel)

SV Bethen: Patrick Wiemann, Philipp Hermes, Marcel Matschull, Sebastian Diedrich, Tim Tabeling, Timo Lübbe, Adzija Taci, Silas-Tim Witten, Stephan Tegeler, Fabian Schumacher, Henrik Engelbart

Tore: 1:0 Waldemar Kowalczyk (1.), 1:1 Sebastian Diedrich (24.), 2:1 Ahmed Hassoun (33.), 3:1 Waldemar Kowalczyk (39.), 4:1 Ahmed Hassoun (55.), 4:2 Silas-Tim Witten (77.), 5:2 Andre Bartel (84.), 6:2 Andre Bartel (85.), 6:3 Henrik Engelbart (88. Foulelfmeter), 7:3 Andre Bartel (90.).

 SC Winkum – BV Neuscharrel 4:0

Über die gesamte Spielzeit war es ein ausgeglichenes Spiel, der Führungstreffer resultiert aus einer verunglückten Flanke, die sich über den Torhüter hinweg ins Tor senkte. Nach dem zweiten Treffer öffnete Neuscharrel die Defensive und kassierte weitere Gegentreffer.

SC Winkum: Lars Brundiers, Phillip Purk, Alexander Purk, Felix Schönfeld, Peter Triphaus, Marvin Stagge (72. Erik Hukelmann), Jan Kleene (80. Luca Schrandt), Viktor Straub, Dirk Schrand, Tim Ahrens (75. Marius Kaschek), Andre Lüdeke-Dalinghaus

BV Neuscharrel: Niklas Olliges, Simon Bock, Maik Theilmann, Marcel Siemer (82. Jörn Cloppenburg), Issa Husseini, Daniel Olliges, Andy Meemken (68. Marcel Künnen), Jewgeni Buss, Olaf Bock, Alexander Bock, Michael Meyer

Tore: 1:0 Andre Lüdeke-Dalinghaus (15.), 2:0 Marius Kaschek (80.), 3:0 Marius Kaschek (85.), 4:0 Andre Lüdeke-Dalinghaus (87.).

 VfL Markhausen – SV Viktoria Elisabethfehn 0:3

Die Gäste nutzten zwei individuelle Fehler zu 2:0-Halbzeitführung. Im zweiten Spielabschnitt war es ein ausgeglichenes Spiel, am Ende rennt Markhausen in einen Konter.

VfL Markhausen: Andreas Röben, Marcel Timme, Rene Eggert, Andre Brünemeyer, Joost Kleefeld, Christoph Brand, Anatoli Root (71. Marco Meerjans), Michael Kösjan, Johannes Abeln, Richard Abeln, Felix Bednarek (46. Sebastian Bäker)

SV Viktoria Elisabethfehn: Thorben Sassen, Jan-Luca Benkens, Marcel August, Florian Metzger, Pierre Macke, Markus Metzger, Samito Nuves, Maximilian Zelmanski (72. Tom Willhaus), Tim Meißler (35. Dominik Schoone), Alexander Heidt, Nils Goesmann

Tore: 0:1 Nils Goesmann (28.), 0:2 Alexander Heidt (45.), 0:3 Nils Goesmann (82.).

 BV Kneheim – SV Evenkamp 3:2

Die Gäste waren im ersten Durchgang das etwas bessere Team, gerieten aber in Rückstand. Danach hatte Kneheim Chancen für mehrere Treffer, mehr als der Ausgleich wollte aber vorerst nicht gelingen. Die Führung der Gäste beantwortete Evenkamp wenig später. Die Entscheidung fiel durch einen Foulelfmeter.

BV Kneheim: Lukas Burrichter (90. Lukas Osterloh), Heinz Vaske, Simon Meyer, Tobias Blömer, Paul-Luca Kramer (69. Florin Aurelian Spataru), Konstantin Scheve, Matthias Grönheim (89. Jonas Blömer-Westerhoff), Alexandru Enache, Dirk Hömmen, Jonas Hömmen, Jan Hömmen

SV Evenkamp: Jona Siemer, Henrick Wesselmann, Markus-Hans-Alois Weßelmann, Andreas Ostermann, Jonas Kaiser, Lukas Grünloh, Daniel Koop, Michael Wille, Marcel Hegger, Henning Schnieders (51. Frederik Schnieders), Jannes Ostermann

Tore: 0:1 Marcel Hegger (9.), 1:1 Alexandru Enache (18.), 2:1 Jonas Hömmen (47.), 2:2 Markus-Hans-Alois Weßelmann (56.), 3:2 Alexandru Enache (79. Foulelfmeter).

SF Sevelten – SV Altenoythe II abg.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.