• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Auswärtssiege für Ganderkesee und Atlas II

23.09.2018

Landkreis Sowohl der SV Atlas Delmenhorst II als auch der TSV Ganderkesee haben am gestrigen Abend Auswärtssiege in der Kreisliga IV gefeiert. Während die Delmenhorster das Spiel beim VfR Wardenburg erst im zweiten Durchgang für sich entschieden, führte Ganderkesee beim TV Munderloh bereits zur Pause relativ deutlich.

Der TSV ging durch einen Doppelschlag kurz vor der Pause in Führung. In der 41. Minute traf Jordan Porath, nur 60 Sekunden später erhöhte Lars Goretzki. Danach sahen die Zuschauer über lange Zeit keine weiteren Treffer. Erst als in der Schlussphase Munderloh zwangsläufig die Abwehr etwas öffnete, nutzten die Gäste die sich bietenden Räume. Ein erneuter Doppelschlag sorgte dann für die Entscheidung der Partie. In der 73. Minute traf Byron Lee Garcia zum 3:0.2 Minuten später entschied er dann mit dem vierten Treffer die Partie. Den Schlusspunkt setzte Dennis Hasselberg zwei Minuten vor dem Abpfiff.

In Wardenburg sahen die Zuschauer über weite Strecken eine ausgeglichene Partie. Erst im zweiten Durchgang spielte der SVA seine größere Klasse aus. Erneut hatten mit Sevimli und Mjhestri zwei der drei Topstürmer der Gäste maßgeblichen Anteil an den Treffern. Erst traf in der 62. Minute Emiljano Mjhestri zum 1:0. Nur sechs Minuten später war es Zinar Sevimli, der mit seinem zehnten Saisontreffer dem 2:0 die Vorentscheidung erzielte. Sechs Minuten vor dem Abpfiff war es dann erneut Mjhestri, der mit dem 3:0 den sechsten Saisonsieg des SV Atlas II unter Dach und Fach brachte. Für ihn war es der neunte Saisontreffer. Zusammen mit Domenik Entelmann, der an diesem Abend leer ausging, haben die drei Stürmer inzwischen 25 der insgesamt 39 Tore erzielt.

Volkhard Patten Nordwest-Fußball / Redakteur
Rufen Sie mich an:
0441 9988 4660
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.