• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Fünf Platzverweise in Hasbergen - Stenum II feiert ersten Saisonsieg

19.08.2019

Landkreis Oldenburg Aufsteiger Stenum II und Dötlingen feierten die ersten Dreier der Saison. Hasbergen beendete die Partie gegen den TVD in vierfacher Unterzahl.

 VfL Wittekind Wildeshausen II – VfL Stenum II 0:1

Ein früher Treffer von Pascalzoll reichte dem Aufsteiger zum Sieg bei der Landesliga-Reserve. Durch den ersten Saisonsieg liegt Stenum II nun auf dem elften Tabellenplatz.

VfL Wittekind Wildeshausen II: Maik Backhus, Philipp-Andre Finger (79. Dominik Peetz), Marius Meier, Florian Düser, Jan Taute, Robin Landgraf (64. Alexander Kricke), Mika Ostendorf, Andrej Kari, Schahuaz Amir-Juki (46. Bassam Hassan Suliman), Nico Krumdiek, Hauke Glück

VfL Stenum II: Marc Landwehr, Mattheo-Thomas Elsen, Marten Kämena, Jonas Bühling, Mike Oliver Hartwig, Timm Strodthoff, Daniel Hampe (46. Rene Bausen), Yannik Osterloh (64. Björn Eggeling), Tammo Oetken (71. Marc Pleus), Mattis-Claudius Esch, Pascal Zoll (88. Joshua Gielnik)

Tore: 0:1 Pascal Zoll (10.).

 TuS Hasbergen – TV Dötlingen 3:4

In einem Spiel mit insgesamt fünf Feldverweisen gingen die Gäste durch einen Foulelfmeter in Führung. Nach dem Ausgleich kassierte Karthäuser wegen einer Notbremse die Rote Karte (45.). Nach Ibrahims Dreierpack schien die Partie entschieden, aber Hasbergen verpasste die Entscheidung. Nach einer Ampelkarte gegen den TuS gelangt Schüler per Kopf der Anschlusstreffer. In der Schlussphase wurde es dann dramatisch. Dötlingen verschoss in der 87. Minute einen Strafstoß, dieser wurde aber wiederholt. Benjamin Bohrer schnappte sich erneut den Ball und traf zum Ausgleich. Im Zuge dieser Aktion sah Zana Ibrahim die Ampelkarte. In der Nachspielzeit setzte es zwei weitere Feldverweise gegen Hasbergen, dann traf Drozdowski zum 4:3 für Dötlingen. Den Abschluss bildete ein weiterer Feldverweis gegen die Platzherren.

TuS Hasbergen: Markus Wloka, Hendrik Witte, Jonas Müller, Cem Oflazoglu, Ümit Yildiz (46. Bediryan Bektas), Arian Selignow (70. Engin Nehas), Hayri Sevimli, Xemgin Ahmad, Sascha Albrecht, Houssein Hazimeh, Zana Ibrahim

TV Dötlingen: Max-Philipp Schultz, Julian Eilers, Bartosz Drozdowski, Philipp Karthäuser, Max-Joole Bredehoeft, Hendrik Sandkuhl, Maximilian Struve, Niclas Schemionek (57. Christian Luers), Lukas Welz (81. Benjamin Bohrer), Leandro-Joel Geyer (46. Enis Stublla), Gerrit Schüler

Tore: 0:1 Bartosz Drozdowski (23. Foulelfmeter), 1:1 Zana Ibrahim (42.), 2:1 Zana Ibrahim (47.), 3:1 Zana Ibrahim (54.), 3:2 Gerrit Schüler (71.), 3:3 Benjamin Bohrer (88. Foulelfmeter), 3:4 Bartosz Drozdowski (90.).

 TV Falkenburg – RW Hürriyet Delmenhorst 0:2

Hürriyet festigte den zweiten Tabellenplatz durch einen Sieg in Falkenburg. Nach torloser erster Halbzeit traf Ekici für die Gäste zur Führung. Falkenburg kämpfte bis in die Schlussphase hinein um den Ausgleich, aber Berat Uyar macht in der Nachspielzeit den Deckel auf die Partie. Die Platzherren warten weiter auf den ersten Punkt in dieser Saison.

TV Falkenburg: Tobias Westermann, Mirko Bolling, Kevin Ebner, Niklas Schulte (73. Fabian Hische), Moritz Müller, Jan-Niklas Krause, Patrick Wunder, Jonas Brandt, Dominique Streif, Thorsten Niehaus (46. Florian Erhorn), Nils-Sören Wendland

RW Hürriyet Delmenhorst: Dennis Rülling, David Benjamin Günal De Sousa, Cenan Coskun, Ibrahim Ekici (80. Hakan Özkan), Ramzan Guer, Yaser Coban (59. Tayfun Durmus), Ali Nazemi, Mahmut Ekici (66. Tom Piskalla), Hakan Kahraman, Berat Uyar (90. Tuna Sahinkaya), Cihad Bayraktaroglu

Tore: 0:1 Mahmut Ekici (56.), 0:2 Berat Uyar (90.).

Volkhard Patten Nordwest-Fußball / Redakteur
Rufen Sie mich an:
0441 9988 4660
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.