• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Ganderkesee dreht zweimaligen Rückstand

12.08.2019

Landkreis Oldenburg Aufsteiger Hicretspor wartet ebenso wie Falkenburg weiter auf den ersten Zähler der Saison. Das Team aus Delmenhorst unterlag auf eigenem Platz dem TSV Ganderkesee mit 2:3. Dabei erwischten die Delmenhorster sogar den besseren Start, gingen durch Martens in der neunten Minute in Führung. Löffler gelang allerdings der schnelle Ausgleich (15.). Auch darauf hatten die Platzherren eine Antwort, Aruk erhöhte in der 20. Minute auf 2:1. Nach dem Seitenwechsel gönnten sich die Platzherren allerdings fünf Minuten Tiefschlaf, Ganderkesee bestrafte dieses umgehend. Byron Lee Garcia traf nur 60 Sekunden nach dem Seitenwechsel zum Ausgleich, fünf Minuten später brachte Hasselberg die Gäste erstmals in Führung. Daran änderte sich bis zum Schlusspfiff nichts mehr.

Keinen Sieger gab es in der Partie zwischen dem VfL Stenum II und dem TuS Hasbergen. Die Teams trennten sich leistungsgerecht 2:2. Patrick Liederbach brachte Stenum in der 14. Minute mit 1:0 in Führung. Hayri Sevimli gelangen der 35. Minute der Ausgleich, zehn Minuten nach dem Seitenwechsel traf er für Hasbergen zum 2:1. Eine Viertelstunde vor dem Abpfiff erzielte Jonas Genzen den Treffer zum 2:2-Endstand.

Volkhard Patten Nordwest-Fußball / Redakteur
Rufen Sie mich an:
0441 9988 4660
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.