• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Bezirkspokal: Firrel muss nur kurz zittern

09.10.2020

Larrelt Letztlich souverän hat Grün-Weiß Firrel die nächste Runde im Bezirkspokal erreicht. Beim SV SF Larrelt siegte der Landesligist mit 7:2. Zur Pause führten die Gäste mit 3:0, dann steigerte sich der Bezirksligist aber deutlich. Am Ende konnte Firrel aber noch mal nachlegen.

Im ersten Pflichtspiel nach 28 Tagen Pause genügte Firrel im ersten Durchgang sechs starke Minuten, um eine klare 3:0-Halbzeitführung heraus zu schießen. Zwei der Treffer resultierten aus Standardsituation. In der 22. Minute traf Reinhard Grotlüschen im Anschluss an eine Ecke, vier Minuten später erhöhte Schouwer ebenfalls im Anschluss an einen Eckball. Den dritten Treffer markierte in der 28. Minute Manuel Suda, der nach einem Schuss von George Goguadze abstaubte.

Mit Beginn des zweiten Spielabschnitts wurde Larrelt stärker und kam bereits in der 51. Minute durch Andre Krzatala zum Anschlusstreffer. Als Niels Boekholder in der 63. Minute den Anschlusstreffer markierte, dachten viele Zuschauer an das Ostfrieslandcup-Spiel gegen Germania Leer, in dem Larrelt nach einem Drei-Tore-Rückstand noch den Ausgleich erzwang und sich im Elfmeterschießen durchsetzte. Diese Träume beendete George Goguadze in der 69. Minute mit dem 4:2. Zwar hatte Boekholder eine 71. Minute noch die Chance zu verkürzen, ließ diese aber liegen. Rene Otto (76.), Pascal Holstein in der 83. Minute und Reinhard Grotlüschen mit dem Abpfiff machten dann den klaren Erfolg perfekt.

Volkhard Patten Nordwest-Fußball / Redakteur
Rufen Sie mich an:
0441 9988 4660
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.