• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Landesliga: Germania Leer stellt Weichen für die Zukunft

30.01.2020

Leer Beim Landesligisten VfL Germania Leer bastelt man bereits jetzt am Kader für die kommende Saison. Zwei Personalien konnten diesbezüglich unter Dach und Fach gebracht werden.

So hat Lukas Koets schon frühzeitig bekannt gegeben, auch in der nächsten Saison für die Germanen aufzulaufen. Koets gilt als „Schlüsselspieler“, der sich in den vergangenen Jahren „überragend“ entwickelt hat.

Man sei sehr froh, über die frühzeitige Zusage des seit 2016 für Germania Leer auflaufenden Lukas Koets.

Einen Neuzugang gibt es auch zu vermelden. Mike Mücke wird ab Sommer 2020 das Trikot der Germania tragen. Mücke wird im Juni 18 Jahre alt, spielt derzeit noch für den JFV Norden in der A-Junioren Niedersachsenliga und „ist ein aussichtsreicher junger Spieler“, wie es in der Pressemitteilung heißt. Mehrere Jahre wurde Mike Mücke bei der JFV Leer ausgebildet.

Mücke, der in Holtland wohnt, will in der kommenden Saison den Schritt in den Herrenbereich wagen und „passt genau in der unser Profil von jungen Talenten, die in der eigenen Jugend gespielt haben und aus dem Landkreis Leer kommen“, betont Germanias Trainer.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Rufen Sie mich an:
0151 426 01 365
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.