• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Rot-Weiß Sande siegt in Lehmden nach Rückstand

17.08.2019

Lehmden Nach dem last Minute-Abbruch gegen den VfL Oldenburg II von letzter Woche, haben die Kicker von Rot-Weiß Sande nun ihr erstes komplettes Spiel absolviert. Mit einem 4:1-Auswärtssieg beim TuS Lehmden holte sich die Mannschaft von Coach Lars Poetke auch gleich ihre ersten Zähler der Saison.

Nach einer torlosen ersten Hälfte kamen die Gastgeber besser aus der Kabine und gingen durch Kilian Kreye in Führung. Die Antwort folgte prompt, nach Vorarbeit von Dennis Rehbein erzielte Maurice Schwarzenberger den Ausgleich und nur ein paar Minuten später drehte Rehbein mit dem 2:2 für Sande die Partie.

Es folgten die weiteren Tore von Malte Wobbe nach einer Ecke und der 1:4-Endstand durch Henrik Diers, Vorarbeit Rehbein.

„Vom Rückstand haben sich die Spieler gar nicht beeindrucken lassen sondern weiter ihr gutes Spiel gespielt“, lobte der sportliche Leiter der Sander, Michael Janßen. „Das war eine ganz starke Mannschaftsleistung, jeder hat für jeden geackert und so stellen wir uns das auch vor. Der Sieg ist absolut verdient, Bestnoten hat sich Dennis Rehbein verdient“.

Lutz Bruns (Lehmden):“Disziplinierte erste Hälfte, Remis zur Pause war in Ordnung, wir haben nichts zugelassen. In der zweiten Hälfte gehofft, das wir zu Chancen kommen würden, die Führung hat uns auch in die Karten gespielt. Plötzlich durch Fehler in Rückstand geraten, haben aber weiter alles auf eine Karte gesetzt. Am Ende eine ärgerliche Niederlage, die vermeidbar war. Glückwunsch an Sande“.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Rufen Sie mich an:
0151 426 01 365
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.