• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Moordorf verspielt klare Führung in Überzahl

02.05.2019

Moordorf Für den SV Ostfrisia Moordorf gab es im heutigen späten Nachmittag eine bittere 2:3-Niederlage auf eigenem Platz gegen den SV SF Larrelt. Trotz frühen Zwei-Tore-Führung standen die Platzherren nach dem Abpfiff mit leeren Händen da. Zu allem Überfluss kassierten sie alle Gegentreffer in Überzahl.

Die Partie begann aus Sicht des Abstiegskandidaten wie gemalt. Bereits in der fünften Spielminute brachte André Röpkes die Platzherren in Führung. Moordorf zeigte auch in der Folge eine starke Leistung und kam in der 24. Minute durch denselben Spieler sogar zum 2:0. Fünf Minuten vor dem Seitenwechsel sah Larrelts Torhüter Marc Weddermann nach einem Foulspiel die Rote Karte. Für ihn wurde Keno Schmidchen eingewechselt. Im zweiten Spielabschnitt verlor Moordorf dann unerklärlicherweise komplett den Faden. Folkmar Hamann verkürzte in der 57. Minute auf 1:2. Larrelt witterte nun in Unterzahl Morgenluft. In der 76. Minute belohnte René Krzatala dann die Gäste. Er erzielte sein siebtes Saisontor und stürzte Moordorf immer tiefer in Verlegenheit. Diese nutzte der 83. Minute Bastian Beekhuis aus. Er erzielte den Siegtreffer für die Gäste, die sich durch diesen Erfolg in der Tabelle auf Platz acht schieben. Moordorf hingegen hat weiterhin sieben Punkte Rückstand auf den Nichtabstiegsplatz, den zur Zeit der VfB Uplengen einnimmt. Zwar hat Moordorf noch ein Spiel weniger ausgetragen als der VfB, aber nach der heute gezeigten Leistungen im zweiten Durchgang scheint es fraglich, dass ausgerechnet beim zuletzt äußerst vom starken TuS Strudden ein Sieg gelingt. Die Partie findet am 8. Mai um 20 Uhr statt.

Volkhard Patten Nordwest-Fußball / Redakteur
Rufen Sie mich an:
0441 9988 4660
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.