• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Gefahrgut-Lkw umgekippt – A29 beidseitig voll gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 19 Minuten.

Unfall Bei Großenkneten
Gefahrgut-Lkw umgekippt – A29 beidseitig voll gesperrt

NWZonline.de Fussball

Tura 76 gewinnt Ford Tönjes-Cup

14.01.2019

Neuenburg Am Samstagnachmittag startete der Ford Tönjes-Cup des TV Neuenburg. Im Modus Jeder gegen Jeden spielten sieben Mannschaften um den Turniersieg. Ziemlich souverän setzte sich Tura 76 am Ende durch, spielte bei sechs Siegen nur einmal Remis und sammelte somit 19 Punkte.

Mit dem 6:0 gegen den Benstreeker SV sorgten die Oldenburger auch für das höchste Ergebnis des Turnieres. Auf Platz zwei beendete die SG Hüllstede/Westerstede den Cup. Verlustpunkte gab es beim Remis gegen Tura 76 sowie bei der einzigen Niederlage gegen den BV Bockhorn II (0:1).

Ausrichter TV Neuenburg musste sich mit Platz drei begnügen. Punktgleich zwar mit dem vierten, BV Bockhorn II, allerdings mit einem geschossenen Tor mehr.

Der SV Ofenerdiek landete auf dem fünften Platz, der SV Astederfeld wurde sechster und der Benstreeker SV konnte nur vier Punkte einsammeln.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Rufen Sie mich an:
0151 426 01 365
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.