• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Ostfrieslandklasse A: SV Nortmoor bleibt geschlossen zusammen

27.04.2020

Nortmoor Nachdem das Trainergespann Henning Baumann als Chefcoach und Co-Trainer und Torwart Marcel Lücking, die Verträge beim SV Nortmoor schon im Winter um ein weiteres Jahr verlängert hatten, gaben in den vergangenen Tagen alle Spieler des bestehenden Kaders des Teams aus der Ostfrieslandklasse A ihre Zusage für die Saison 2020/2021.

„Bis zum Aussetzen des Ligabetriebes haben wir eine überaus gute Saison gespielt. Die Stimmung innerhalb der Mannschaft und im Umfeld ist überdurchschnittlich. Immer wieder betonten die Spieler in den Gesprächen, das sie gerade in Zeiten von Corona ein Zeichen setzen möchten und egal was oder wie die Verantwortlichen am grünen Tisch entscheiden, zusammen bleiben. Sie wollen das angefangene zu Ende führen“, erklären Torsten Schmidt und Stephan Ehmen, die sportliche Leitung des Vereins, in einer Pressemitteilung.

Betreuerteam bleibt gleich

„Die Mannschaft harmoniert, ist leistungsbereit und mit ihrer Entwicklung noch lange nicht am Ende. Wir sind stolz auf die Jungs und ihre Reaktion. Wir warten die endgültige Entscheidung über einen Abbruch- oder Fortführung der Saison ab und werden auch in Zukunft zielorientiert weiter zusammen mit der Mannschaft arbeiten“, so Trainer Henning Baumann. Ebenfalls für ein weiteres Jahr bleibt das Betreuerteam um Uwe Schmidt und Enno Cirksena sowie die Physiotherapeutin Henrieke Claussen dem SV Nortmoor erhalten. Dem seit längerer Zeit erkrankten Betreuer Christian Bruns wünscht die Mannschaft auf diesem Wege alles erdenklich Gute und erwartet sehnsüchtig seine Rückkehr. „Wir sehen der Zukunft positiv entgegen und sind hervorragend aufgestellt,“ so die Verantwortlichen.

Volkhard Patten Nordwest-Fußball / Redakteur
Rufen Sie mich an:
0441 9988 4660
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.