• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

2.kreisklasse Oldenburg: Hausaufgaben gemacht: Tura 76 fehlt noch ein Punkt

29.05.2019

Oldenburg Es ist angerichtet. Tura 76 hat am Dienstagabend das Nachholspiel bei der U23 des 1.FC Ohmstede mit 4:0 gewonnen und braucht am letzten Spieltag nur noch einen einzigen Zähler zur Meisterschaft in der 2.Kreisklasse Oldenburg.

In der 20.Minute erzielte Dennis Lübben die Tura-Führung, Leon Geisler (26.) und Kristof Iden (32.) sorgten für die 3:0-Pausenführung.

Fünf Minuten vor Spielende traf Stephen Ditges zum Endstand. Das bedeutet, der FC Medya kann am kommenden Sonntag gegen BW Bümmerstede II gewinnen, mit egal welchem Ergebnis, wenn Tura 76 auch nur einen Punkt gegen den 1.FC Ohmstede III holt, bebt der Niedersachsendamm.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Ohmstede hat uns das Leben schon schwer gemacht. Es ist eine junge Mannschaft, die läuferisch gut ist, aber wir haben am Ende schon verdient gewonnen“, sagt Tura-Coach Akin Ildiz, der seine Jungs vor dem letzten Spiel aber warnt.

„Das wird garantiert kein Selbstgänger. Mit voller Konzentration müssen die Jungs das Spiel angehen, Ohmstede III wird versuchen uns die Suppe zu versalzen. Wenn wir aber unser Spiel spielen können und auch die Chancen wieder nutzen, sollte es am Ende reichen. Ich will nur niemanden auf dem Platz sehen, der zu lässig an die Sache herangeht“.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Rufen Sie mich an:
0151 426 01 365
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.