• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

VfB Oldenburg II feiert dritten Saisonsieg

16.04.2019

Oldenburg Überraschung am Sonntagvormittag. In der 2.Kreisklasse Oldenburg hat der VfB Oldenburg II einen 3:2-Heimsieg gegen den TuS Bloherfelde eingefahren. Neun Punkte beträgt der Vorsprung nun auf den Abstiegsplatz.

Die Gäste bestimmten die Partie und gingen durch Maximilian Kerner nach elf Minuten folgerichtig in Führung. Bloherfelde machte weiter Druck, nach einer geklärten Ecke für den VfB Oldenburg II kam der Ball wieder in den Strafraum und Robert Scharf erzielte den Ausgleich mit einem Flugkopfball.

Der TuS Bloherfelde ließ sich nicht beirren, spielte weiter, doch wieder waren es die Gastgeber die das nächste Ausrufezeichen setzten. In der 37.Minute bekam Alexander Lewedag den Ball in den Lauf gespielt und mit einem Schuss ins lange Eck drehte Lewedag die Partie.

Zwei Minuten später scheiterte Lukas Polacek am Bloherfelder Schlussmann, auf der anderen Seite knallte ein Schuss an den Pfosten des VfB-Tores, dann war Pause. In der 54.Minute sorgte Waldemar Schlej für den Bloherfelder Ausgleich im Nachschuss. Im weiteren Spielverlauf hatten die Gäste gute Möglichkeiten, das Spiel zu entscheiden, doch entweder verhinderte das Aluminium einen weiteren Treffer oder VfB-Keeper Florian Warnke war zur Stelle.

So kam, was kommen musste, die letzte Chance hatte der VfB Oldenburg II und Alexander Lewedag traf in der 88.Minute zum 3:2-Endstand. „Wir haben heute ganz einfach zu viele Chancen liegen lassen, hatten reichlich Pech mit drei Lattentreffern und dazu alle drei Gegentore durch einfache Ballverluste und zögerliches Defensivverhalten begünstigt“, fasste TuS-Coach Christian Fels das Spiel kurz und knapp zusammen. „Es war ein gebrauchter Sonntagmorgen“.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Rufen Sie mich an:
0151 426 01 365
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.