• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Relegationssieg: VfL Oldenburg IV steigt in 3.Kreisklasse auf

06.06.2019

Oldenburg Im Hans Prull-Stadion an der Alexanderstraße schoss sich am Dienstagabend der VfL Oldenburg IV in die 3.Kreisklasse Oldenburg. Im Relegationsspiel gegen den klassenhöheren SV Loy setzten sich die Oldenburger souverän mit 6:0 durch.

In der 13.Minute erzielte Henning Bertelmann den Führungstreffer, dem Louis Claassen in der 33.Minute das 2:0 folgen ließ. Mit diesem Ergebnis ging es in die Kabine, in der 56.Minute erzielte Marcel Mark mit dem 3:0 die Vorentscheidung.

Nino Oeltjenbruns erhöhte in der 58.Minute auf 4:0, Louis Claassen sorgte in der 60.Minute für das 5:0 und Marcel Mark machte in der 87.Minute den Entstand klar. „Der Sieg war mehr als verdient. Die Jungs haben von Beginn an überzeugt und das Geschehen in ihre Hände genommen. Eine starke Teamleistung und der große Zusammenhang der VfL-Familie waren maßgebend für den Erfolg“, heißt es vom VfL IV.

„Es war auch spannend zu sehen, wie die Mannschaft im Laufe der Saison mit dem Druck umgehen, den man durch starke Gegner wie den FC Wittsfeld oder Tura 76 II hatte. Am Ende haben die Jungs sich diesen Erfolg redlich verdient“.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Rufen Sie mich an:
0151 426 01 365
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.