• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

TuS Eversten gewinnt Kellerduell

06.10.2018

Oldenburg Die Niederlage in Obenstrohe gut verkraftet, hat sich der TuS Eversten am Freitagabend wieder in guter Spiellaune präsentiert.

Beide Mannschaften benötigten dringend die Punkte, der TuS Eversten fuhr diese am Ende ein. In der 10.Minute gab es die erste Chance der Gastgeber, doch einen Schuss nach einer Ecke parierte der Löwen-Keeper.

Fünf Minuten später zeigte Torhüter Max Braun erneut sein Können, hielt auch einen Freistoß vom TuS Eversten. Matthias Grimm war es dann, der die Löwen in Führung schoss, doch Ingmar Peters sorgte schon fünf Minuten nach dem 0:1 für den Ausgleich, vollendete eine schöne Vorarbeit von Nils Oetken.

Ebenfalls noch vor der Pause probierte es Ingmar Peters mit einem Fernschuss für Eversten, der aber knapp über das Tor strich. In der zweiten Hälfte hatten die Gastgeber dann auch mehr vom Spiel, ein Fallrückzieher von Ingmar Peters fand den Weg ins Tor aber nicht, dafür sorgte ein paar Minuten später aber Dariusch Bagher-Tehrani, nach Zuspiel von Niklas Schubert.

Beim 3:1 schaltete Ingmar Peters am schnellsten, als ein Schuss von Hendrik Dettmers an der Latte landete und vor die Füße von Peters fiel.

„Wir waren heute einfach die bessere Mannschaft und haben zu den richtigen Zeitpunkten die Tore erzielt“, sagte Eversten Co-Trainer Uwe Ropers. „Hervorzuheben ist die starke kämpferische Einstellung unserer Mannschaft, die maßgeblich zu dem Sieg beigetragen hat“.

In der Tabelle haben beide Mannschaften jetzt die Plätze getauscht. Die Löwen belegen den ersten Abstiegsplatz während der TuS Eversten erst einmal die Abstiegszone verlässt.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Rufen Sie mich an:
0151 426 01 365
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.