• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Zugverkehr nach Unfall gestört
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 4 Minuten.

Zwischen Hude Und Delmenhorst
Zugverkehr nach Unfall gestört

NWZonline.de Fussball

Er soll den VfB Oldenburg verstärken

29.06.2019

Oldenburg Regionalligist VfB Oldenburg ist noch einmal auf dem Transfermarkt tätig geworden. Vom BSV SW Rehden wechselt Kevin Kalinowski an den Marschweg, wirklich neu ist Kalinowski für den VfB jedoch nicht.

Schon als A-Jugendlicher spielte der 25-jährige Abwehrspieler im Marschwegstadion. „Wir hatten Kevin schon längere Zeit im Fokus, weil er genau unser Anforderungsprofil erfüllt“, wird der sportliche Leiter Jürgen Hahn in einer Pressemitteilung zitiert.

Kalinowski sei physisch stark, sehr robust und beidfüßig gut. Zudem spiele seine Erfahrung eine große Rolle, für den BSV Rehden absolvierte er 28 Spiele in der Regionalliga Nord. „Mir gefällt die Stadt sehr gut, ich habe hier noch Freunde und auch schon im Marschweg gespielt. Ich freue mich sehr, wieder nach Oldenburg zurückzukommen“, heißt es vom Neuzugang, der auch schon für die U-19 des VfL Oldenburg in der Bundesliga aktiv war. Bereits am Freitagabend steigt Kevin Kalinowski ins Training ein.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Rufen Sie mich an:
0151 426 01 365
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.