• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Fussball

Underdog Nutzt Außenseiterchance: Tura 76 gelingt Pokal-Überraschung

06.09.2020

Oldenburg Überraschung am Niedersachsendamm. Tura 76 hat in der ersten Runde des Kreispokals der ersten Mannschaften Jade-Weser-Hunte die klassenhöheren Gäste von Schwarz-Weiß Oldenburg aus dem Wettbewerb geworfen.

2:0 hieß es nach 90 Minuten. Für die Gastgeber trafen Tibor Braun und Edison Luta, beide Tore fielen schon vor der Pause. Überrascht war selbst Tura-Coach Akin Ildiz. „Natürlich haben wir uns vorgenommen, selbst Druck aufzubauen und dagegen zu halten. Das wir aber auch in der zweiten Hälfte unser Spielniveau aufrecht halten konnten, habe ich so auch nicht erwartet“.

Ruhepol der Mannschaft war Keeper Henning Peters. „Ihm gilt eigentlich ein besonderes Lob“, sagt Ildiz. „Er hat nichts zugelassen, Ruhe ausgestrahlt und eine starke Leistung gezeigt. Ich bin schon stolz auf die Jungs. Meines Erachtens waren wir heute über die Spielzeit die bessere Mannschaft und haben auch verdient gewonnen“, so Akin Ildiz.

Dem konnte sich Gästetrainer Jürgen Gaden auch nur anschließen. „Glückwunsch an Tura. Sie waren bissig, wollten den Sieg mehr als meine Mannschaft und haben verdient gewonnen“.

Den Gästen blieb es indes verwehrt selbst einen Treffer zu erzielen. Ein erstes Mal hätte man durchaus ablegen können, anstatt selbst zu schießen, beim zweiten Versuch stand der Tura-Keeper bei einem Kopfball richtig und in der zweiten Hälfte halt Tura 76 das Aluminium. „Mir fehlten zudem gleich sechs Stammkräfte. Die Einstellung einiger Spiele passte heute aber auch nicht für ein Pokalspiel. Das Ergebnis geht so in Ordnung“.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Rufen Sie mich an:
0151 426 01 365
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.