• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Der FC Wittsfeld im NWZ-Schnellcheck

02.08.2018

Oldenburg Die Vorbereitung auf die Saison 2018/19 läuft bei vielen Mannschaften schon auf Hochtouren, bei anderen startet sie erst in den kommenden Tagen und Wochen. Wir haben die Vereinsverwalter wieder angeschrieben und um einen Schnellcheck gebeten. In loser Reihenfolge werden wir Euch die Antworten der Vereine und Mannschaften hier präsentieren.

Verein: FC Wittsfeld 01

Mannschaft: 1. Herren

Liga: Fusionsklasse C / 3.Kreisklasse

Wie zufrieden wart ihr mit der letzten Saison?

In einer zähen Saison gegen den Abstieg haben wir leider unglücklich das Relegationsspiel gegen den aufstrebenden FC Oldenburg im Elfmeterschießen verloren. Somit sind wir natürlich etwas enttäuscht darüber.

Was sind eure Ziele für die kommende Saison?

Für unseren Verein kann es nur um den direkten Wiederaufstieg gehen. Mit dem neuen Trainer Uwe Weber haben wir einen erfahrenen Coach für uns gewinnen können.

Wie ist die Planung für eure Vorbereitung?

Neben der strammen Vorbereitung inkl. einiger Testspiele steht der Teamgeist im Vordergrund. Hierzu zählen u.a. gemeinsame Ausflüge.

Wer ist gegangen?

Wir haben bisher keine Abgänge zu vermelden, darüber sind wir froh.

Wer ist gekommen?

Bisher haben sich uns 3-4 junge, talentierte Spieler angeschlossen. Zudem rücken einige Jungs aus der Zweiten auf.

Sucht ihr noch Spieler, wenn ja für welche Position?

Damit wir auch weiterhin eine Erste und Zweite stellen können, suchen wir stets neue Kameraden für unseren Verein. Die Lücke zwischen beiden Teams halten wir immer sehr klein, so dass das (FC)WIR, wofür unser Verein steht, immer Bestand hat. Es gibt also kein „gut“ oder „schlecht“. Wer Lust und Spaß am Fußball hat, soll und darf sich gerne bei uns melden.

Sucht ihr noch Testspielgegner? Wenn ja, wer ist Ansprechpartner?

Testspiele sind sicher immer gern gesehen. Inwieweit noch freie Termine bestehen, müsste mit dem Trainer Uwe Weber abgesprochen werden.

Gibt es weitere Neuigkeiten aus dem Verein?

Zu unserer größten Aufgabe gilt es ist seit Jahren, irgendwie die Möglichkeiten eines Vereinsheim nutzen zu können. Ein Eigenbau wurde durch die Stadt bisher abgelehnt, eine Mitnutzung bei einem anderen Verein wäre nur durch eine Spielgemeinschaft oder Namensänderung möglich. Letzteres und von der Tradition her keine Option für uns. Wir geben diesbezüglich nicht auf. Wer Ideen oder Vorschläge haben sollte, darf sich gerne an den Verein wenden.

Volkhard Patten Nordwest-Fußball / Redakteur
Rufen Sie mich an:
0441 9988 4660
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.