• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Oldenburger Hallenmeisterschaft: Überraschung in Gruppe B

20.01.2019

Oldenburg /Wechloy Die Vorrundengruppe B (Gartenservice Gerdes) der Hallenmeisterschaften in Oldenburg ist beendet. Titelverteidiger GVO Oldenburg geht als Gruppensieger in die Endrunde am Sonntag. Die Überraschung gelang dann aber dem Ausrichter Polizei SV.

Die Wechloyer haben sich ohne Niederlage auf Platz zwei der Gruppe für den Sonntag qualifiziert. Gegen den GVO hieß es 1:1 und auch gegen den FC Medya konnte ein Unentschieden errungen werden (0:0). Der Post SV wurde mit 4:0 vom Parkett geschossen und gegen den FC Wittsfeld folgte ein 5:0-Sieg.

Maßgeblichen Beitrag zum Weiterkommen lieferte zudem PSV-Keeper Stephan Steinmetzger, der mit teil überragenden Paraden überzeugte.

„Mich freut es enorm für die Jungs die sich durch ihre harte Arbeit selber belohnen. Das hat richtig Spaß gemacht und wir freuen uns nun auf den Sonntag und werden mal sehen, was uns da erwartet“, zeigte sich Zeljko Ruskovec vom PSV mehr als zufrieden.

Der FC Medya holte sich Platz drei und ist ebenfalls am Sonntag dabei. Maßlose Enttäuschung herrschte indes beim Post SV, die sich sang und klanglos aus der Vorrunde verabschiedeten. „Das war blamabel was wir hier gezeigt haben“, sagte Kai Rösler.

Der FC Wittsfeld sorgte auf den Rängen für Stimmung und auch auf dem Platz waren die Spieler motiviert, es sollte aber nur zu Platz vier reichen.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Rufen Sie mich an:
0151 426 01 365
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.