• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Torflut in der Ostfrieslandliga

26.08.2019

Ostfriesland Reichlich Tore fielen heute in den drei Spielen der Ostfrieslandliga. Bingum wartet ebenso wie Frisia Emden weiter auf den ersten Sieg der Saison.

 SV Concordia Suurhusen Busen - FC Frisia Emden 9:4

Frisia schoss auswärts vier Tore, stand am Ende aber trotzdem mit leeren Händen da. Grund dafür war ein Dreierpack der Gastgeber binnen fünf Minuten. Nach einem Doppelschlag kurz nach dem Seitenwechsel war die Partie entschieden, dann mischte Frisia aber munter mit. Überragender Akteur auf dem Platz war David Kloos, der fünf Tore erzielte.

SV Concordia Suurhusen: Andreas Stomberg, Timo Janssen (90. Babel Kolladio), Markus Naber, Juergen Lingener, Diedrich Stroman (67. Özkan Dag), Marco Neubert, Tobias Wolter, Thomas Starowoit, Jann Ukena, Helge Thiele (39. Ümüt Dag), David Kloos

FC Frisia Emden: Emmanouil Theofanidis, Pascal Weddermann, Björn Hogenmüller, Tim Westermann (56. Matthias Rosenfeld), Jens Schneider (67. Mirco Düif), Malte-Maximilian Lorey, Christian De-Boer, Dennis Weddermann, Timo Wietjes, Patrick Bokker, Tim Gerhart Hermann Fritzen (46. Marcel Frerichs)

Tore: 1:0 David Kloos (25.), 2:0 Marco Neubert (27.), 3:0 Marco Neubert (30.), 4:0 David Kloos (45.), 5:0 Ümüt Dag (48.), 6:0 David Kloos (49.), 6:1 Malte-Maximilian Lorey (58.), 7:1 David Kloos (62. Foulelfmeter), 7:2 Björn Hogenmüller (65.), 7:3 Dennis Weddermann (70.), 7:4 Timo Wietjes (76.), 8:4 David Kloos (82.), 9:4 Helge Thiele (90.).

 BSV Bingum - Holter SV 0:2

Salim Schick brachte die Gäste bereits nach zwei Minuten in Führung und zerstörte damit das Konzept von Bingum. Mit zunehmender Spieldauer wurde die Partie intensiver. Die Entscheidung fiel in der 68. Minute durch einen von Möhlmann verwandelten Elfmeter.

BSV Bingum: Timo Bosma, Steffen Sonnenberg, Henning Albers, Tobias Weber, Joost Bakker, Patrick Hinderks, Marco Roelfs, Matthis Jansen, Justus Lüttmann, Alexander Weigel, Sascha Büuerma

Holter SV: Jonas Follrichs, Lucas Möhlmann, Jan Engels, Jannes Siemers, Tim Menke, Dominik-Jan Dendzik, Peer Ukena, Salim Schick, Roland Rittner, Nico Tergast, Lukas Gosch

Tore: 0:1 Salim Schick (2.), 0:2 Lucas Möhlmann (68. Foulelfmeter).

 SV Amisia Stern Wolthusen - TuS Weene 0:5

Weene festigte durch den klaren Auswärtssieg den zweiten Platz in der Tabelle. Neben Hage ist weder das einzige Team der Liga, welches noch kein Gegentreffer kassiert hat. Für Amisia hingegen geht es in der Tabelle nach der dritten Niederlage der Saison weiter abwärts. Die Torschützen lagen uns noch nicht vor und werden nachgereicht.

SV Amisia Stern Wolthusen: Tim Valkema, Joel-Patrick Smidt, Arnold Garen, Marco Dzengel, Ralf Ludwigs, Alexander Kunz, Tobias Geiken, Sebastian Schauer, Rami Alokla, Andy Frerichs, Jan-Hendrik Ubben

TuS Weene: Joost Freitag, Malte Harms, Kevin Breyer, Tom Böhling, Marcel Graver, Gerrit Philipps, Jan Hauke Booms, Lennard Willms, Tom Frühling, Steffen Romaneessen, Jan Bokker

Tore:

Volkhard Patten Nordwest-Fußball / Redakteur
Rufen Sie mich an:
0441 9988 4660

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.