• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Hage schießt sich auf Platz zwei - Esens schlägt Weener

11.11.2019

Ostfriesland In der Ostfrieslandliga hat es am heutigen Sonntag ein wahres Torspektakel gegeben. Den höchsten Sieg feierte Spitzenreiter Holtland, die SG Jheringsfehn/Stikelkamp kam beim FC Frisia Emden nach einem 2-Tore-Rückstand noch zu einem Unentschieden. Einen überraschend klaren Auswärtssieg feierte der SV Ems Jemgum bei Concordia Suurhusen. Der Holter SV bestätigt gegen Visquard seinen Aufwärtstrend. Wolthusen ging in Hage unter.

 SV Hage - SV Amisia Stern Wolthusen 6:1

Bereits zur Pause lag Hage nach Treffern von Hollwege, Hinrichs und Murra deutlich vorn, auch im zweiten Spielabschnitt leistete sich der Tabellenzweite keine Schwächen. Nach dem Ehrentreffer zwei Minuten vor dem Abpfiff traf Murra in der Schlussminute und machte damit seinen Hattrick komplett.

SV Hage: Kai Barkhoff, Keno Goldenstein, Hendrik Claassen, Eike Brungers, Wilke De-Boer, Jann Buck, Justin Rewohl, Keno-Frank Hinrichs, Michael Murra, Tammo Barkhoff, Stefan Hollwege

SV Amisia Stern Wolthusen: Tim Valkema, Nils Koschollek, Arnold Garen, Frank Beninga, Marco Dzengel, Juri Kiefel, Sven Tellinghusen, Sebastian Schauer, Ralf Ludwigs, Tobias Geiken, Ahmad Alhaj Ahmad Alkriz

Tore: 1:0 Stefan Hollwege (15.), 2:0 Keno-Frank Hinrichs (31.), 3:0 Michael Murra (34.), 4:0 Stefan Hollwege (54. Foulelfmeter), 5:0 Michael Murra (56.), 5:1 Mahir Hammad (88.), 6:1 Michael Murra (90.).

 TuS Esens II - TuS Weener 4:1

Der Aufsteiger feierte einen wichtigen Sieg im Kampf um den Klassenerhalt. Ein Doppelschlag binnen sechs Minuten vor der Pause sorgte für die 2:0 Führung. In der 35. Minute traf Ingo Heien, in der 41. Minute erhöhte Heizmann. Sechs Minuten nach dem 3:0 von Mannott (64.) verkürzte Lübbers für Weener. Der Gast witterte nun Morgenluft, aber Heizmann machte mit seinem zweiten Treffer in der 74. Spielminute den Deckel auf die Partie.

TuS Esens II: Norbert Köneke, Lukas Emken, Kai-Hendrik Heizmann (75. Lukas Ihben), Lukas Nörder, Jonas Manott (75. Mario Sambou), Arie Kleen, Ingo Heien, Sven Dirks (81. Sven Cornelius), Tim Glanzer, Jan Kau, Maurice Albrecht

TuS Weener: Steffen Wißmann, Toni Sabljic, Jannes Olthoff, Bernhard Lübbers (46. Mario Fokken), Oliver Pruin, Matthias Lange, Kevin Kok, Patrick Walocha, Benjamin Lüdemann, Heiko Müller, Timo Zillmer (46. Sascha Elzen)

Tore: 1:0 Ingo Heien (35.), 2:0 Kai-Hendrik Heizmann (41.), 3:0 Jonas Manott (64.), 3:1 Bernhard Lübbers (70.), 4:1 Kai-Hendrik Heizmann (75.).

 SV Concordia Suurhusen- SV Ems Jemgum 0:4

Nils van Loh glänzte als Doppeltorschütze der Gäste. Die Führung erzielte Boomgaarden nach 28 Minuten. Nach dem Seitenwechsel trafen van Loh (55.) und Bruns (59) zum vorentscheidenden 3:0. Den Schlusspfiff setzte der an diesem Tag starke van Loh in der 84. Minute.

SV Concordia Suurhusen: Andreas Stomberg, Tobias Wolter, Markus Naber, Juergen Lingener, Diedrich Stroman, Andre Janssen, Ümüt Dag, Jann Ukena, Helge Thiele, Babel Kolladio, David Kloos

SV Ems Jemgum: Jens Diddens, Christoph Behrends, Manfred Penning, Nils Boekhoff, Heiko Korporal, Nils Van-Loh, Lukas Boomgaarden, Björn Nannenga, Matthias Hilbrands, Ole Nitters, Mark Bruns

Tore: 0:1 Lukas Boomgaarden (28.), 0:2 Nils Van-Loh (55.), 0:3 Mark Bruns (59.), 0:4 Nils Van-Loh (84.).

 SV Holtland - SV Wittmund 5:1

Der Bezirksliga-Absteiger krönte seine starke Hinrunde mit einem klaren 5:1-Erfolg gegen den Aufsteiger. Bereits in der vierten Spielminute brachte Eugen Langlitz die Gastgeber in Führung. André Buss legte der vom 20. Minute das 2:0 nach. Nach dem dritten Treffer der Gastgeber in der 57. Minute durch Hellmers verkürzte Wittmund nur 60 Sekunden später durch einen verwandelten Elfmeter. Dies brachte die Platzherren aber nicht von ihrem Konzept ab, Langlitz in der 66. Spielminute und Torsten Lange zehn Minuten später stellten den Endstand her.

SV Holtland: Jan Hellmers, Andreas Hoffmann, Andre Buß, Fabian Hellmers, Avdyl Ramaj, Tobias Schlink, Matthias Buß, Timon Balzen (79. Andreas Wessels), Albeat Löwen, Jelmer-Johannes Van-Dijk (74. Nuru-Deen-Mohammed Sawadogo), Eugen Langlitz (66. Torsten Lange)

SV Wittmund: Andre Schneider, Jan-Marco Schott, Lucas Kosel (46. Fabian Schwarz), Marvin Bendig (46. Malte Peters), Andreas Martin, Marvin Nester, Viktor Martin, Jann-Ole Janßen, Tobias Ryl, Vincent Blischke, Kristof Potinius

Tore: 1:0 Eugen Langlitz (3.), 2:0 Andre Buß (25.), 3:0 Fabian Hellmers (50.), 3:1 Andreas Martin (59. Foulelfmeter), 4:1 Eugen Langlitz (66.), 5:1 Torsten Lange (76.).

 FC Frisia Emden - SG Jheringsfehn/Stikelkamp 3:3

Timo Reimers brachte die Gäste in der 14. Spielminute in Führung, aber Frisia drehte durch zwei Tore von Timo Wietjes in der 41. und Dennis Weddermann in der 44. Spielminute noch vor dem Seitenwechsel die Partie. Nach dem 3:1 für Frisia in der 61. Spielminute – erneut war Timo Wietjes der Torschütze – wachte die SG wieder auf, Reimers verkürzte nur vier Minuten später. In der 78. Minute traf Jonas Mindrup dann zum verdienten Ausgleich.

FC Frisia Emden: Emmanouil Theofanidis, Jens Schneider, Frank Engelmann, Pascal Weddermann, Björn Hogenmüller, Dennis Weddermann, Pasquale Gerjets (69. Nico Spormann), Malte-Maximilian Lorey, Christian De-Boer (66. Danny Cornelius), Timo Wietjes, Patrick Bokker

SG Jheringsfehn/Stikelkamp: Jannik Heiten, Enno De-Buhr, Phillip Abbas, Henning Boekhoff (65. Reyk De-Buhr), Dennis Fischer, Nick Janssen, Nico Karstan (71. Marco Reimers), Jonas Mindrup, Markus Maier, Lars Prygoda, Timo Reimers

Tore: 0:1 Timo Reimers (13.), 1:1 Timo Wietjes (40.), 2:1 Dennis Weddermann (43.), 3:1 Timo Wietjes (61.), 3:2 Timo Reimers (65. Foulelfmeter), 3:3 Jonas Mindrup (77.).

 Holter SV - RSV Visquard 3:0

Die Gastgeber bestätigten den Auswärtssieg von letzter Woche im Jheringsfehn. Bereits in der elften Spielminute traf Roland Rittner zur frühen Führung der Gastgeber. Im zweiten Spielabschnitt sorgte dann ein Doppelpack von Marcel Geucken (50.) und Lukas Gosch (42.) für die Entscheidung.

Holter SV: Jonas Follrichs, Hendrik-Renko Holl, Lucas Möhlmann, Jan Engels, Dominik Volkeri, Marcel Geuken (65. Nico Tergast), Dominik-Jan Dendzik, Salim Schick, Roland Rittner, Henning Hilbrands (77. Sönke Tebben), Lukas Gosch (62. Tim Menke)

RSV Visquard: Nico Stachowiak, Marvin Eeten, Sascha Eeten, Jens Eeten, Marco Van-Gerpen (89. Jannis Ukena), Maik-Kevin Eeten, Martin Akkermann (32. Timon Marek Wübbena), Mirco-Zico Harms, Christian Eeten, Ole Wiltfang, Stefan Eeten (66. Kevin Jungenkrüger)

Tore: 1:0 Roland Rittner (10.), 2:0 Marcel Geuken (48.), 3:0 Lukas Gosch (52.).

Volkhard Patten Nordwest-Fußball / Redakteur
Rufen Sie mich an:
0441 9988 4660
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.
SG Jheringsfehn SV Holtland SV Wittmund Frisia Emden SV Eiche Ostrhauderfehn SV Concordia Suurhusen e.V. Holter SV e.V. SV Hage TuS Esens TuS Weener Bezirksliga Kai Barkhoff Keno Goldenstein Jann Buck Keno-Frank Hinrichs Michael Murra Tammo Barkhoff Tim Valkema Arnold Garen Frank Beninga Marco Dzengel Juri Kiefel Sebastian Schauer Ralf Ludwig Mahir Hammad Norbert Köneke Kai-Hendrik Heizmann Mario Sambou Arie Kleen Sven Dirks Sven Cornelius Tim Glanzer Jan Kau Maurice Albrecht Toni Sabljic Jannes Olthoff Bernhard Lübbers Mario Fokken Oliver Pruin Matthias Lange Kevin Kok Benjamin Lüdemann Heiko Müller Timo Zillmer Andreas Stomberg Tobias Wolter Markus Naber Juergen Lingener Diedrich Stroman Andre Janssen Jann Ukena Helge Thiele David Kloos Jens Diddens Christoph Behrends Manfred Penning Nils Boekhoff Heiko Korporal Lukas Boomgaarden Matthias Hilbrand Ole Nitter Mark Bruns Eugen Langlitz André Buss Jan Hellmers Andreas Hoffmann Andre Buß Fabian Hellmers Tobias Schlink Matthias Buß Timon Balzen Andreas Wessels Torsten Lange Andre Schneider Jan-Marco Schott Lucas Kosel Fabian Schwarz Marvin Bendig Malte Peters Andreas Martin Marvin Nester Viktor Martin Jann-Ole Janßen Tobias Ryl Vincent Blischke Timo Reimers Jonas Mindrup Emmanouil Theofanidis Jens Schneider Frank Engelmann Pasquale Gerjet Nico Spormann Malte-Maximilian Lorey Danny Cornelius Phillip Abbas Henning Boekhoff Dennis Fischer Nick Janssen Marco Reimers Markus Maier Roland Rittner Hendrik-Renko Holl Lucas Möhlmann Jan Engels Salim Schick Henning Hilbrand Sönke Tebben Tim Menke Nico Stachowiak Jannis Ukena Martin Akkermann Timon Marek Wübbena Ole Wiltfang OSTFRIESLAND HAGE WEENER HOLTLAND WITTMUND JHERINGSFEHN ESENS VISQUARD WOLTHUSEN TERGAST

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.