• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

TuS Weene klettert an die Spitze

11.09.2019

Am 6.Spieltag konnte einzig der SV Amisia Stern Wolthusen auf eigenem Platz gewinnen. Der TuS Weene hat sich dadurch an die Tabellenspitze geschossen, den spielfreien SV Holtland verdrängt und der SV Hage ist auf Platz drei abgerutscht. TuS Esens II, BSV Bingum und der FC Loquard zieren das Tabellenende.

 SV Concordia Suurhusen – RSV Visquard 1:3

Zu einfach haben die Gastgeber das Spiel hergegeben, die Gäste zum Tore schießen eingeladen. Druck konnte nicht aufgebaut werden, dazu wurden zu einfache Fehler gemacht. Die Gäste verlassen durch den Sieg die Abstiegsränge, die Concordia verpasst den Anschluss an die besten sechs der Liga.

Tore: 0:1 Jens Eeten (5.), 0:2 Jens Eeten (17.), 0:3 Ole Wiltfang (85.), 1:3 Jann Ukena (90.).

 TuS Esens II – FC Frisia Emden 3:4

Ein munteres Hin und Her sahen die Zuschauer, am Ende verwandelte Timo Wietjes einen Elfmeter zum Sieg der Gäste. Für Frisia war es der erste Saisonsieg, Esens II rutscht auf den 14.Tabellenplatz ab.

Tore: 0:1 Timo Wietjes (9.), 1:1 Jan Kau (46.), 2:1 Kai-Hendrik Heizmann (58.), 2:2 Björn Hogenmüller (60.), 2:3 Patrick Bokker (62. Foulelfmeter), 3:3 Ingo Heien (74. Foulelfmeter), 3:4 Timo Wietjes (86. Foulelfmeter).

 SV Ems Jemgum – TSV Ostrhauderfehn 2:2

Nachdem die Gäste einen Rückstand in eine eigene Führung gedreht haben, reichte es für Ems Jemgum am Ende wenigstens noch zu einem Punkt. Die Gäste mussten den Abstand zu Rang drei ein wenig abreißen lassen, haben aber auch noch ein Spiel weniger gespielt als der SV Hage.

Tore: 1:0 Mark Bruns (29.), 1:1 Keno Bösker (57.), 1:2 Marcel Wäcken (69.), 2:2 Nils Van-Loh (85.).

 SV Amisia Stern Wolthusen – SV Wittmund 3:2

Um ein Haar hätten die Gastgeber den Sieg noch verspielt, am Ende reichte es aber zu einem 3:2-Erfolg und drei Punkten. Amisia hat sich auf Platz sieben vorgearbeitet und steht nur noch einen Zähler hinter dem Gast aus Wittmund.

Tore: 1:0 Juri Kiefel (11.), 2:0 Ahmad Alhaj Ahmad Alkriz (42.), 2:1 Oskar-Johannes Heldt (60.), 3:1 Juri Kiefel (75.), 3:2 Jan-Michael Heimann (82. Foulelfmeter).

 SV Hage – SG Jheringsfehn/Stikelkamp 1:2

Etwas überraschend kassierte der SV Hage eine Heimniederlage, die erste Niederlage der Saison. Diese bedeutete gleich den Sturz auf Platz drei. Die Gäste konnten den Sprung aus dem Tabellenkeller vollziehen.

Tore: 1:0 Stefan Hollwege (33.), 1:1 Simon-Christoph Ihler (58.), 1:2 Timo Reimers (80.).

 FC Loquard – Holter SV 2:3

Peer Ukena wurde in der 81.Minute zum Matchwinner, nachdem die Gäste schon eine zwei-Tore-Führung verspielt hatten. Der FC Loquard behält vorerst die rote Laterne.

Tore: 0:1 Lucas Möhlmann (4.), 0:2 Peer Ukena (11.), 1:2 Florian Harberts (17.), 2:2 Thorsten Zeiss (66.), 2:3 Peer Ukena (81.).

 TuS Weener – TuS Weene 2:3

Jan Bokker hat mit seinem Last-Minute-Treffer den TuS Weene an die Tabellenspitze geschossen. Profitiert hat Weene aber auch vom spielfreien Wochenende des SV Holtland, dessen Spiel beim BSV Bingum am 2.Oktober ausgetragen wird.

Tore: 1:0 Matthias Lange (3.), 1:1 46. Eigentor, 1:2 Tom Böhling (60.), 2:2 Martin Meyer (66.), 2:3 Jan Bokker (90.).

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Rufen Sie mich an:
0151 426 01 365
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.