• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Bunde bewahrt weiße Weste

18.08.2018

Pewsum Der TV Bunde hat mit einem 4:1-Sieg beim TuS Pewsum den zweiten Saisonsieg gefeiert. Doppeltorschütze für die Gäste war wieder einmal mehr Eike-Tjark Schmidt.

Bereits in der fünften Minute traf der Goalgetter zur frühen Führung für die Gäste, sein Bruder Keno sorgt in der 31. Minute für das 2:0 und damit den Halbzeitstand. Im zweiten Durchgang erhöhte Pewsum den Druck und kam auch zum verdienten Anschlusstreffer. In der 76. Minute verwandelte Roman Dirksen einen Foulelfmeter. Christoph Buse sorgt aber mit dem 3:1 in der 81. Minute für den alten Abstand, nur drei Minuten später war es erneut Eike-Tjark Schmidt, der mit seinem zweiten Treffer an diesem Abend den Deckel auf die Partie machte. Auf Pewsumer Seite haderte man etwas mit Schiedsrichter Marvin Frick, der nach Meinung der Platzherren nach einem Foul von Bundes Torhüter einen weiteren Foulelfmeter hätte geben müssen.

Volkhard Patten
FuPa.net/nordwest
Online-Produktmanagement
Tel:
0441 9988 4660

Weitere Nachrichten:

Bezirksliga | TV Bunde | TuS Pewsum

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.