• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Hallenturnier: FC Zetel überrascht beim Wintercup des FC Rastede II

07.01.2019

Rastede Der FC Zetel hat am Samstag den Wintercup des FC Rastede II gewonnen. Im Finale fuhr Zetel einen 3:0-Sieg gegen den BV Bockhorn ein und holte sich den Turniersieg. Dritter wurde der SC Ovelgönne nach einem 5:2-Sieg über den VfL Stenum II.

Das der FC FW Zetel am Ende als Sieger die Halle verlassen würde, war nach den Gruppenspielen nicht unbedingt abzusehen. Gegen Bockhorn hieß es zum Auftakt der Gruppe B 0:1 und es folgte ein 1:3 gegen Stenum II. Durch einen 5:0-Erfolg über den FC Rastede IV konnte Zetel sich den dritten Platz sichern, der zur Zwischenrunde berechtigte. Gruppensieger wurde VfL Stenum II mit zwei Siegen und dem besseren Torverhältnis gegenüber dem BV Bockhorn.

In der Gruppe A war es der SC Ovelgönne, der mit sieben Punkten auf Platz eins direkt ins Halbfinale gelangte. Dahinter wurde es spannend. Ohne Sieg, aber mit drei Unentschieden beendete die SV Gödens als Zweiter die Gruppe, mit 1:1 Toren. Dritter wurde der SVE Wiefelstede II mit zwei Unentschieden und einer Niederlage.

In der Zwischenrunde wehte dann ein anderer Wind. Gödens unterlag dem FC Zetel nur knapp mit 3:4 und der SVE Wiefelstede II musste sich dem BV Bockhorn mit 2:4 geschlagen geben. Zetel setzte sich dann im Halbfinale mit 2:1 gegen VfL Stenum II durch während der SC Ovelgönne die Wiefelsteder mit 4:1 bezwang.

Bester Torschütze des Turnieres wurde Oliver Tönjes vom BV Bockhorn mit acht Treffern. Zum besten Spieler wurde Paul Hemken vom SC Ovelgönne gewählt, bester Torhüter wurde Christian Sonntag vom FC Rastede II.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Rufen Sie mich an:
0151 426 01 365
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.