• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Effektive Löwen ärgern Favorit aus Sande

05.11.2018

Rastede Für eine große Überraschung sorgte der FC Rastede II am Sonntag in der Kreisliga. Die Löwen, die mit einer Negativserie von vier Niederlagen in Folge in dieses Spiel gingen, trafen mit RW Sande auf einen Gegner, dessen Konto zuletzt vier Siege in Folge aufwies.

Das nun die Löwen das Spiel für sich entscheiden konnten ist der Tatsache zu verdanken, „dass die Jungs endlich ihre Torchancen effektiv nutzen konnten“, wie es Löwen-Coach Sascha Gollenstede beschreibt.

In der 9.Spielminute traf Jari Zyplis zur Führung und nur drei Minuten später erhöhte Jan-Mathis Janssen nach einer Ecke auf 2:0.

Jari Zyplis hieß dann auch in der 24.Minute der Torschütze zum 3:0, nach einem Flachpass von Erdem Zirh und mit diesem 3:0 ging es auch in die Kabine. „Das war schon eine sehr hohe Pausenführung und Sande war sicher auch überrascht von unserem Spiel“, sagt Gollenstede. „Das es noch spannend wird, war uns aber schon irgendwie klar“, und so trat es ja auch ein.

Justin Ulpts erzielte in der 52.Minute das 2:1 und in der 85.Minute, am Ende aber wahrscheinlich zu spät, gelang Kai Dörnath der Anschlusstreffer. Um den Ausgleich bemüht öffnete Sande Tür und Tor, was Janek Scheffler in der Nachspielzeit noch zum 4:2-Endstand für sich nutzte.

„Es ist uns leider nicht gelungen, früher in gute Kontersituationen zu kommen, dadurch wurden wir immer weiter in die Defensive gezwungen. Aber richtig zwingend gute Torchancen haben wir auch nicht zugelassen. Heute haben wir uns die Punkte wiedergeholt, die wir am Dienstag gegen SV Eintracht verloren haben. Die Jungs haben einfach auch super gefightet“, zeigte sich Sascha Gollenstede am Ende erleichtert und zufrieden.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Rufen Sie mich an:
0151 426 01 365
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.