• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Kreisliga Jade-Weser-Hunte: Nullnummer auch in Rastede

17.02.2020

Rastede Das Kreisligaspiel des FC Rastede II gegen die SpVgg Berne endete am Sonntag ebenfalls mit einem torlosen Unentschieden. Das zweite an diesem Sonntag in der Kreisliga Jade-Weser-Hunte, das dritte der laufenden Saison.

Die Löwen hatten mehr vom Spiel, die Zuschauer sahen jedoch keinen ansehnlichen Fußball. Die Witterungsbedingungen (Wind und Sturmböen) haben kein schönes Spiel zugelassen. Die Gastgeber, in der ersten Hälfte mit dem Wind im Rücken hatten in der 28.Minute die erste Chance, ein Kopfball nach einer Ecke landete neben dem Gäste-Gehäuse.

Nur zwei Minuten später umkurvte Nils Schelling den Gästekeeper, kam jedoch nicht sauber zum Abschluss, da er noch abgedrängt wurde. Zwei weitere Torschüsse der Löwen in der 40. und 45.Spielminute landeten über dem Tor.

Nach der Pause versuchte es Nils Schelling mit einem Flachschuss, der aber vom Keeper der Berner aus dem Eck gefischt wurde. In der 57.Minute hatten die Gäste ihre erste Chance, ein Schuss ging aber auch über den Kasten und zwanzig Minuten später konnte sich auch Löwen-Torhüter Niko Kehmeier auszeichnen.

Am Ende blieb es bei der Punkteteilung. „Für uns ist das 0:0 zu wenig, weil wir die deutlich überlegene Mannschaft waren“, ärgerte sich Rastede-Coach Sascha Gollenstede ein wenig. Rastede II schiebt sich vorerst an der SG Elmendorf/Gristede in der Tabelle vorbei, Berne bleibt auf dem ersten Abstiegsplatz stehen.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Rufen Sie mich an:
0151 426 01 365
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.