• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Fussball

Umfrage Unserer Redaktion: Der SC Rhauderfehn/Langholt im NWZ-Schnellcheck

06.08.2020

Rhauderfehn Auch vor der kommenden Spielzeit wollen wir wieder die Vereine in unserer Region zu Wort kommen lassen. Wir haben alle Vereinsverwalter angeschrieben und um ein Statement zur abgelaufenen Saison sowie um einen Ausblick auf die neue Spielzeit gebeten. Hier sind die Antworten des SC Rhauderfehn/Langholt

 Seid ihr mit dem Ergebnis der letzten Saison zufrieden?

Insgesamt gesehen nicht. Allerdings war ein Aufschwung nach dem Trainerwechsel zu erkennen. Leider konnten wir diesen Corona bedingt in der Rückrunde nicht fortführen, um zu zeigen, dass wir den Nichtabstieg auch sportlich geschafft hätten.

 Was sind eure Ziele für die kommende Spielzeit?

Wir wollen eine deutlich bessere Spielzeit absolvieren und von Anfang an nichts mit dem Abstieg zu tun. Außerdem neben den Neuzugängen auch den einen oder anderen A-Jugendspieler einbinden und heranführen.

Am Ende sollte ein einstelliger Tabellenplatz zu Buche stehen.

 Wer verlässt euer Team?

Ernst-Martin Feldkamp (Karriereende)

Tobias Feldmann (verletzungsbedingte Pause)

Jonas Kruse (2. Herren)

 Welche Neuzugänge habt ihr verpflichtet?

Im Winter:

Kemal Jajan (SG Collinghorst/Rajen)

Stefan Venekamp (SG Westoverledingen)

Benjamin Schutz (TuRa 07 Westrhauderfehn II)

Markus Kreutzhecker (TuRa 07 Westrhauderfehn)

Im Sommer:

Marcel Wäcken (SV Eiche Ostrhauderfehn)

Jonas Lünemann (SG Collinghorst/Rajen)

 Für welche Positionen sucht ihr noch Verstärkungen?

Unsere Planungen für die neue Saison sind abgeschlossen.

 Wann wollt ihr mit dem Training beginnen?

Wir starten mit der Vorbereitung auf die neue Saison am 26.7.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Rufen Sie mich an:
0151 426 01 365
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.