• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball

Fünfter Sieg im fünften Spiel: Bunde bleib das Maß der Dinge

03.09.2018

Strudden Der TV Bunde bleibt auch im fünften Spiel der Saison unbesiegt. Beim TuS Strudden siegte der Spitzenreiter mit 3:2. Die Gäste gingen früh durchTorjäger Eike Schmidt in Führung. In der 4. Minute traf er zum 1:0. Kurz vor der Pause verwandelte er einen Freistoß zum 2:0. Dies war auch der Halbzeitstand vor rund 200 Zuschauern. In der 53. Minute verkürzte Lars Neumann für Strudden. Volker Wirtjes stellte dann ein der 57. Minute mit einem verwandelten Foulelfmeter den alten Abstand wieder her. Der Anschlusstreffer von Patrick Janssen in der Nachspielzeit verhinderte aber nicht den fünften Saisonsieg des TV Bunde.

Volkhard Patten
FuPa.net/nordwest
Online-Produktmanagement
Tel:
0441 9988 4660

Weitere Nachrichten:

TuS Strudden | Bezirksliga | TV Bunde

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.