• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball

Pewsum wartet weiter auf den ersten Punkt

03.09.2018

Uplengen Der TuS Pewsum bleibt in der Bezirksliga I weiter als einziges Team ohne Punktgewinn. Beim VfB Uplengen unterlag der Tabellenletzte mit 0:4. Für den VfB war es der zweite Sieg im vierten Spiel, durch den Erfolg schoben sie sich der Tabelle vorerst ins Mittelfeld. Nico Jünke traf sechs Minuten vor dem Seitenwechsel zur Führung für den VfB. Im zweiten Durchgang mussten die Zuschauer lange auf weitere Treffer warten. In der 66. Minute sorgte Axel Lüschen dann für entspannte Gesichter auf der Uplengener Trainerbank. Christian Gündel in der 81. Minute und erneut Axel Lüschen in der 86. Minute machten dann den Sieg perfekt.

Volkhard Patten
FuPa.net/nordwest
Online-Produktmanagement
Tel:
0441 9988 4660

Weitere Nachrichten:

Bezirksliga | TuS Pewsum | VfB Uplengen

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.