• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Uplengen macht Riesenschritt Richtung Klassenerhalt

13.05.2019

Uplengen Einen enorm wichtigen 2:1-Erfolg hat der VfB Uplengen im Abstiegskampf gefeiert. Auf eigenem Platz wurde Larrelt durch eine Steigerung im zweiten Durchgang bezwungen.

In einem torlosen ersten Durchgang ohne große Höhepunkte war vor rund 100 Zuschauern der Gastgeber das etwas aktivere Team. Die Schlüsselszene der Partie spielte sich in der 59. Minute ab. Nach einem Foul im Strafraum entschied Schiedsrichter Ole Onneken zu Recht auf Strafstoß. Andre Krzatala übernahm die Verantwortung, scheiterte aber mit dem mittig platzierten Ball an Schlussmann Julian Peper. Drei Minuten später lief der kurz zuvor eingewechselte Florian Dirks auf der rechten Seite seinem Gegenspieler auf und davon und flankte präzise an den zweiten Pfosten. Dort schraubte sich Christian Gündel hoch und köpfte den Ball gegen die Laufrichtung des Torhüters zum 1:0 ins lange Eck. Fünf Minuten später fiel das vorentscheidende 2:0. Nach einem Schuss von der Strafraumgrenze durch Gündel konnte Torhüter Keno Schmidchen den Ball nur abklatschen lassen, Axel Lüschen reagierte am schnellsten und drückte den Ball über die Linie. Zwar gelang Larrelt in der 87. Minute noch der Anschlusstreffer durch Nils Boekholder, dies änderte aber nichts am letztlich verdienten und umso wichtigeren Sieg der Gastgeber. Durch den Erfolg und die gleichzeitige Niederlage von Pewsum klettert Uplengen in der Tabelle auf den zwölften Platz und hat nun fünf Punkte Vorsprung vor dem Relegationsrang.

Volkhard Patten Nordwest-Fußball / Redakteur
Rufen Sie mich an:
0441 9988 4660
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.